Dienstag, 9. Mai 2017

[Gemeinsam lesen] #154 Paper Prince

  
Zum hundertvierundfünfzigsten Mal mache ich bei der Aktion



Gemeinsam lesen mit

Wer mehr darüber wissen will, klickt hier.

 



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
  

Ich lese derzeit "Paper Prince" von Erin Watt und bin bei 41% .
                       


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? 

"Im Haus tummeln sich enge Korsetts, mit Kunstblut besprenkelte Klamotten und wohl auch ein paar falsche Brüste."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

     
Band 1 hat mir an sich gut gefallen, obwohl dem Buch sicher die Tiefe fehlt. Trotzdem kann ich nicht bestreiten, dass es mir gefiel und ich es in einem Rutsch durchgelesen habe. Band 2 ist etwas anders, da auch Reed zu Wort kommt und ich mag es leider nicht so, wenn die Bad Boys dann so verweichlicht dargestellt werden. Trotzdem macht das lesen bisher viel Spaß. 

    


4. Ist es dir wichtig auch andere Menschen (z.B. deine eigenen Kinder, Freunde, Kollegen, Familie, etc.) fürs Lesen zu begeistern?

  

Mhm, komische Frage. Besser wäre: ist es dir wichtig, dass die Personen in deinem Umfeld lesen. Dann würde ich mit ja antworten, denn Bücher und lesen bestimmen meinen Alltag. Ich gehe super gerne Bücher shoppen mit meinen Freundinnen, habe zwei wunderbare Buchfreundinnen, mit denen ich zu Buchmessen fahre, habe einen Bruder, der dieselben Bücher liest wie ich, habe einen Freund, der auch jeden Abend liest, habe eine leseverrückter Schwiegermama, die nicht genug von Romantasy bekommen kann. Ich habe zum Glück viele leseverrückte Menschen in meinem Alltag, was ich sehr sehr liebe. Ich weiß nicht, wie mein Leben wäre, wenn es nicht so wäre. Vor allem bei meinem Lebenspartner war es mir wichtig, dass er selbst liest und meine "Sucht" versteht.
Aber nein, jemand zum lesen "zwingen" möchte ich nicht. Also klar kann man einem Lesemuffel mal ein Buch empfehlen, aber das ist nicht so mein Interesse.

Kommentare:

  1. Guten Morgen =)

    Ich habe Paper Prince schon durch und hier liegt nun auch schon Paper Palace bereit. Bin gespannt wie du das Buch am Ende findest. Ich feile ja immer noch an meiner Rezension ^^. Seit Wochen *räusper*.

    Ich bin total neidisch, dass du so viele Buchmenschen in deinem Umfeld hast.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,

    Band 1 der Paper-Reihe schlummert noch auf meinem Kindle. Mal sehen, wann ich dazu komme :)
    Mit deinem leseverrückten Umfeld hast du auf jeden Fall Glück :D

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße aus Nicoles Bibliothek

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Inka,

    noch eine im Paper Wahn ;) Noch hab ich die Finger von gelassen - mal sehen wie lange noch - oder ob mich die Neugier demnächst gewaltig packt. Wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß mit dem 3. Teil.

    Übrignes find ich es klasse, dass du sooooo viele Buchbegeisterte in deinem nahem Umfeld hast ... wow ;)

    LG Bibi

    mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Inka,
    meinen Kindern habe ich das lesen, glaube ich, mit in die Wiege gelegt :) Die beiden lesen alle gerne, jedoch mein Mann kann sich kaum mal auf ein Buch konzentrieren, der kann einfach nicht ruhig sitzen :)

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße Anett.

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen,

    da hast du Glück, dass du von allen Seiten mit Buchbegeisterten umringt bist.
    Dein aktulles Buch habe ich noch nicht gelesen, möchte es aber bald tun. Aber da muss ich noch Band 1 vorher lesen :-)

    Gemeinsam Lesen

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Hey Inka :)

    Paper Prince hab ich schon gelesen und ich fand es echt gut :)
    Ich wünsche dir viel Spaß beim lesen :D

    Ich versuche nicht aktiv, mein Umfeld zu begeistern, weil die es einfach nicht wollen.

    Mein Beitrag

    Ich wünsche dir einen schönen Dienstag. :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen

    Die Reihe möchte ich auch noch lesen. Keine Ahnung, ob mich der Inhalt dann überzeugen kann, aber die Cover sind ein Traum :)

    Ich bin eher ein Exot in meinem Freundes- und Bekanntenkreis. Es lesen nicht sehr viele und die, die es tun, eher so nebenbei mal und nicht so suchtartig wie ich. Aber das ist in Ordnung für mich. Jeder soll sein Hobby haben.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüsse
    Katy

    AntwortenLöschen
  8. Hallo!

    Die Reihe habe ich schon zu Ende gelesen und fand sie toll.

    Mein Beitrag

    Ich versuche auch nicht aktiv meine Freunde zum Lesen zu bringen. Entweder sie entscheiden sich freiwillig oder halt nicht.

    Viele Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  9. Heey :)

    Ich LIEBE die Paper-Trilogie ♥ Ich kann gar nicht sagen welcher der Beste Teil war, da sie mir alle so gut gefallen haben ♥
    In meiner Familie sind (abgesehen von meiner Cousine) eher keine Leser anzufinden. Dafür habe ich aber 2 Freundinnen in die Lesewelt gezogen :)

    Hier ist mein Beitrag :)
    http://theonlybookhipster.blogspot.de/2017/05/gemeinsam-lesen-7.html
    Ich würde mich freuen wenn du vorbeischaust ☺

    Glg. Tina | Bookhipster ♥

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Inka,

    die Reihe, ich weiß nicht :D Ich werde sie nicht lesen, wünsche dir aber ganz viel Spaß damit! :)

    Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbei schauen? :)

    Mein Beitrag


    Liebe Grüße
    Mii von Mii's Bücherwelt

    AntwortenLöschen
  11. Huhu liebe Inka!
    Das hört sich richtig toll an - zwei Buchfreundinnen und einen Partner, der ebenso gerne liest. Das würde ich mir ehrlich auch wünschen. Die einzige in meiner Umgebung, die auch liest, ist meine Mama, allerdings unterscheidet sich unser Geschmack stellenweise doch sehr :D
    Daher fehlt mir außerhalb des Internets oft ein Gesprächspartner, aber dafür habe ich durch das Bloggen ja so viele nette Gleichgesinnte gefunden, dass ich es verkraften kann. Aber ein wenig neidisch bin ich da schon auf dich :D

    Alles Liebe, Nelly

    AntwortenLöschen