Sonntag, 30. April 2017

[Monatsrückblick] April

 
Das war ein bombastischer Monat, ich habe so viel gelesen, wobei ihr hier einige angelesene Bücher aus dem Vormonat seht, sodass nicht alles NUR in diesem Monat gelesen wurde.
 

Donnerstag, 27. April 2017

[Rezension] Throne of Glass 4 - Königin der Finsternis

Throne of Glass 4 
Königin der Finsternis

 

Autor: Sarah J. Maas
Taschenbuch: 12,95 €
eBook: 9,99 €
Seitenzahl: 784
Verlagdtv
Weitere InfosHier

     

Inhalt
Celaena hat tödliche Wettkämpfe überlebt, ihr wurde das Herz gebrochen, sie hat sich den Schatten ihrer Vergangenheit gestellt und es überstanden. Jetzt kehrt sie zurück nach Adarlan. Aber nicht mehr als Celaena Sardothien, sondern als Aelin Galathynius, Königin von Terrasen. Doch bevor sie ihren Thron besteigen kann, muss sie noch offene Rechnungen begleichen. Da ist zum einen ihr alter Meister, der sie verraten und dem Tod überlassen hat. Und der König von Adarlan, der in seinem grenzenlosen Machthunger die Magie verbannt, ihre Eltern getötet und den ganzen Kontinent unterworfen hat. Eine Aufgabe, würdig einer Kämpferin, würdig einer dunklen Königin ...

Dienstag, 25. April 2017

[Gemeinsam lesen] #152 Brausepulverherz



Zum hundertzweiundfünfzigsten Mal mache ich bei der Aktion



Gemeinsam lesen mit

Wer mehr darüber wissen will, klickt hier.

 

Sonntag, 23. April 2017

[Rezension] Don't kiss Ray

Don't kiss Ray

 

Autor: Susanne Mischke
Klappbroschur: 12,95 €
eBook: 9,99 €
Seitenzahl: 320
Verlagdtv
Weitere InfosHier

     

Inhalt
Was wäre, wenn du endlich mal einen jungen Mann kennenlernst, der dich zum Lachen bringt und der dein Herz berührt, er aber auch tausende andere Mädchenherzen höher schlagen lässt? Jill trifft auf Ray, doch Ray ist nicht einfach Ray, sondern der Leadsänger einer bekannten Teenieband. Doch es kommt noch schlimmer: erst taucht Ray nicht zum vereinbarten Treffen auf und dann tauchen noch schlimme Fotos und üble Hassposts im Internet auf. Wie soll Jill nur damit umgehen?

Samstag, 22. April 2017

Mittwoch, 19. April 2017

[Rezension] Ewig - Wenn die Liebe erwacht

Ewig


Wenn die Liebe erwacht

 

Autor: Rhiannon Thomas
Hardcover: 16,99 €
eBook: 14,99 €
Seitenzahl: 400
VerlagSauerländer
Weitere InfosHier

   

Inhalt
Sie hat hundert Jahre geschlafen. Ein Prinz hat sie wachgeküsst. Doch ab da ist nichts mehr wie im Märchen ... Nach hundertjährigem Schlaf wird Prinzessin Aurora von Prinz Rodric aus dem Schlaf geküsst. Für den Prinzen und seine Familie ist alles klar: Aurora und Rodric sind füreinander bestimmt. Doch ist es das, was Aurora will? Schnell muss sie erkennen, dass sie nur eine Schachfigur in einem Intrigenspiel um Thron und Macht ist. Denn nur wer Aurora, die rechtmäßige Thronerbin, heiratet, hat auch Anspruch auf den Thron. Rodrics Eltern sind tyrannische Herrscher, die Auroras Volk grausam unterdrücken. Und so beschließt Aurora, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen und ihr Volk zu retten. Und da ist auch noch der geheimnisvolle Prinz Finnegan, zu dem sie sich gegen ihren Willen hingezogen fühlt. 

Dienstag, 18. April 2017

[Gemeinsam lesen] #151 Throne of Glass 4


Zum
 hunderteinundfünfzigsten Mal mache ich bei der Aktion



Gemeinsam lesen mit

Wer mehr darüber wissen will, klickt hier.

 

Mittwoch, 12. April 2017

[Rezension] Léon & Claire



Léon & Claire


Er trat aus den Schatten

Autor: Ulrike Schweikert
Hardcover: 16,99 €
eBook: 13,99 €
Seitenzahl: 480
Verlagcbj Verlag
Weitere InfosHier

    







Inhalt
Claire ist neu in Paris und muss sich noch einleben. Nur gut, dass Adrien zur Stelle ist. Doch die 15-jährige Schülerin fühlt sich viel mehr von dem stillen und unnahbaren Léon angezogen. Was ist sein Geheimnis und wieso lebt er zurückgezogen in den Katakomben? 

Dienstag, 11. April 2017

Freitag, 7. April 2017

[Rezension] Das dunkle Herz des Waldes


Das dunkle Herz des Waldes


 

Autor: Naomi Novik
Hardcover: 17,99 €
eBook: 13,99 €
Seitenzahl: 576
Verlagcbj Verlag
Weitere InfosHier

    







Inhalt
Agnieszka liebt das Tal, in dem sie lebt: das beschauliche Dorf und den silbern glänzenden Fluss. Doch jenseits des Flusses liegt der Dunkle Wald, ein Hort böser Macht, der seine Schatten auf das Dorf wirft. Einzig der »Drache«, ein Zauberer, kann diese Macht unter Kontrolle halten. Allerdings fordert er einen hohen Preis für seine Hilfe: Alle zehn Jahre wird ein junges Mädchen ausgewählt, das ihm bis zur nächsten Wahl dienen muss – ein Schicksal, das beinahe so schrecklich scheint wie dem bösen Wald zum Opfer zu fallen. Der Zeitpunkt der Wahl naht und alle wissen, wen der Drache aussuchen wird: Agnieszkas beste Freundin Kasia, die schön ist, anmutig, tapfer – alles, was Agnieszka nicht ist. Niemand kann ihre Freundin retten. Doch die Angst um Kasia ist unbegründet. Denn als der Drache kommt, wählt er nicht Kasia, sondern Agnieszka.  Quelle
    

Dienstag, 4. April 2017

Montag, 3. April 2017

[Rezension] Ich wollte nur, dass du noch weißt ...


Ich wollte nur, dass du noch weißt


 

AutorEmily Trunko
Hardcover : 14,95 € 
Seitenzahl: 192
VerlagLoewe Verlag
Weitere InfosHier

    







Inhalt
Wer kennt es nicht? Man will etwas sagen, doch man traut es sich. Papier ist so viel geduldiger, als es Menschen je sein könnten. Man schreibt sich das Problem von der Seele und doch kann man den Brief nie absenden. Was geschieht mit all diesen ungelesenen Wörtern? Eine US-amerikanische Bloggerin hat sie gesammelt, gebündelt und veröffentlicht.

Sonntag, 2. April 2017

[Rezension] Die Schöne und das Biest

 
Die Schöne und das Biest


 

AutorGabrielle-Suzanne Barbot de Villeneuve
Hardcover Schmuckausgabe: 29,95 € 
Seitenzahl: 208
Weitere InfosHier

    







Inhalt
Eine ganz besondere Schmuckausgabe zu dem altbekannten Märchen. Da man hier sicher nichts zum Inhalt sagen muss, kopiere ich mal die Buchbeschreibung: Die Designkünstler MinaLima laden den Leser mit kunstvollen Illustrationen und aufwendigen interaktiven Extras ein, die Geheimnisse im verwunschenen Schloss des Biests neu zu entdecken – mit Pop-up-Tor, Schieber, verspiegelten Klapp-Fenstern und vielem mehr..