Dienstag, 8. November 2016

[Gemeinsam lesen] #130 Die Liebe ist ein schlechter Verlierer


Zum hunderteinunddreißigsten Mal mache ich bei der Aktion

Gemeinsam lesen mit

Wer mehr darüber wissen will, klickt hier

















      






























    


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

   


Ich komme zur Zeit gefühlt nie zum lesen, habe aber endlich gestern ein neues Buch begonnen: "Die Liebe ist ein schlechter Verlierer" von Katie Marsh und bin bei 13%.
















                                


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? 

"Beim Klang der vertrauten Stimme wird es Hannah schwer ums Herz."
   









3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

  
Ich gestehe, ich hatte vergessen worum es in dem Buch ging (trotz der tollen Rezension von maaraavillosa) und habe einfach mal drauf losgelesen. Schlaganfall, oh je, damit kenne ich mich leider aus. Sehr gut. Zu gut. Nun hat der Protagonist entweder einen sehr sehr sehr leichten Schlaganfall mit schneller Heilung (jedenfalls scheint es bisher so) oder die Autorin hat schlecht recherchiert. Aber vermutlich hatte der Prota einfach Glück (was immer sehr sehr toll ist!).
Nun gut, es geht ja mehr um die Liebesgeschichte, deswegen will ich mal nicht so sein. Bisher finde ich die Flashbacks wesentlich spannender als das aktuelle Geschehen, aber ich bin auch noch sehr am Anfang ;).
  
Kennt ihr das Buch? Wie fandet ihr es?
  

4. Wie seid ihr zum Bloggen gekommen?

    
Ich glaube fast, wir hatten die Frage schon ein mal, dennoch beantworte ich sie gerne wieder. Vor fast vier Jahren kümmerte ich mich nach einem Gewinnspiel als Administrator um die offizielle FJB Facebookseite zu "Cassia & Ky" und bekam in dem Rahmen auch eine zeitlich begrenzte Buchflatrate vom Fischerverlag, weswegen ich zu der Zeit viel las. Sehr viel. Ich machte dort Leserunden, Gewinnspiele, postete Fotos und Zitate und anscheinend kam das gut an, denn der Verlag fragte immer mal wieder nach wieso ich eigentlich keinen eigenen Buchblog habe. 
Im April 2013 packte es mich dann und ich startete meinen eigenen Blog, da ich gerne über meine gelesenen Bücher schrieb, Fotos von meinen Büchern machte und unglaublich viel las. Seit dieser Zeit hat sich einiges am Design und an den Rezensionen verändert, aber die Liebe zum Buch ist geblieben und ich hoffe, ich habe nich viele Jahre Spaß am Bloggen (und habe weiterhin so viel Zeit dafür).

Kommentare:

  1. Hey =)

    Oh oh, schlechte Recherchen sind für mich in den meisten Fällen ein "No Go". Gerade wenn man selbst Erfahrungen in Bezug darauf hat.

    Deine Geschichte zum Buchblog finde ich toll. Aber stimmt, ich glaube die Frage gab es schon mal. Ich hatte auch so ein Gefühl, konnte allerdings nicht zuordnen, ob es jetzt bei dieser Aktion war.

    Ganz liebe Grüße
    Katie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war bisher auch nur der erste Eindruck, ich hoffe es wird noch besser.

      Daaaanke - hach ich finde es immer wieder bewegend, wenn jmd meine Bloggeschichte toll findet :-* Bin ganz gerührt

      Löschen
  2. Huhu...
    habe das Buch als Hörbuch. Fande es aber eher mittelmäßig. Hat in meiner Rezension nur 3 von 5 Punkten bekommen. Schade, aber ich möchte Dir nicht das Lesen schlecht machen...vielleicht hast du eine ganz andere Meinung zu dem Buch.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bisher scheint es mir auch eher mittelmäßig, aber ich hab es irgendwie im Gefühl, dass da noch was kommt

      Löschen
  3. Guten Morgen Inka :)

    Ein bisschen Glück darf man den Protagonisten ja auch mal zugestehen, oder? Ich kenne das Buch leider nicht, aber unterstellen wir der guten Katie Marsh mal erstmal keine Nachlässigkeit +g+ Lies einfach mal weiter und schau, wo es dich hin führt :)

    Du bist ja auch schon ewig dabei beim Bloggen <3 Wir sind inzwischen auch viereinhalb Jahre dabei... meiner Herren, wie die Zeit vegeht (ich klinge wie alte Leute...)

    Klick lieber schnell hier drauf, bevor ich noch nostalgischer werde ;)

    Liebe Grüße <3
    Ivy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh mir kommen die 3,5 Jahre so kurz vor.. aber eigentlich kann man auf jedes Jahr stolz sein ;) Da hast du recht

      Löschen
  4. Hey :D

    Das Buch klingt spannend, ich werde es mir mal merken. :D
    Ich wünsche dir noch viel Spaß beim lesen. :D

    Das ist auch eine spannende Geschichte, wie du zum Bloggen gekommen bist. :)

    Mein heutiger Beitrag

    Liebe Grüße
    Andrea

    PS: Auf meiner Seite läuft zurzeit ein Gewinnspiel :) Man kann 1 Wunschbuch, Blinddates und Goodies gewinnen. :D Vielleicht hast du ja Lust, mal vorbei zuschauen. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, da schau ich gleich mal bei dir vorbei ;)

      Löschen
  5. Hey!
    Das Buch ist mir schön öfter mal begegnet und spricht mich auch echt an. :)
    Ich bin noch ein Neuling in der großen, weiten Bloggerwelt. :D
    Mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Vanny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann mal Herzlich Willkommen in der Bloggerwelt ;)

      Löschen
  6. Hey :)
    Dein Buch habe ich schon öfter gesehen, habe es aber bis jetzt noch nie mitgenommen.
    Ich bin diese Woche auch wieder dabei und würde mich sehr freuen, wenn du bei mir vorbeischaust. :)
    glg, Nicca von kosmeticca.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na klar schau ich vorbei, ich liiiiebe diese Aktion und schaue gerne was andere so lesen und bei Frage 4 schreiben

      Löschen
  7. Hey ;)

    Ohjee dein Buch klingt schön und auch traurig zu gleich. Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen und weiterhin soviel Freude am Bloggen :)

    Liebe Grüße
    Jenny ♥
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube auch, dass es noch sehr emotional wird, aber darauf "freue" ich mich schon sehr, denn es passt so schön zum November

      Löschen
  8. Hey,

    ich kenne das Buch leider nicht, aber meiner Blogpartnerin hat es gut gefallen :) Dir viel Spaß beim Lesen.
    Mein Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe auch, dass es mich noch vollends begeistern wird. Prinzipiell hat der Inhalt viel Potential

      Löschen
  9. Eine ganz tolle Geschichte wie du zum Bloggen gekommen bist und ich hoffe, du wirst noch lange Freude dran haben. Deine Seite gefällt mir auf jeden Fall gut, auch wenn wir einen ganz unterschiedlichen Buchgeschmack haben, wie mir auf den ersten kurzen Blick scheint.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen