Mittwoch, 1. Juni 2016

[Monatsrückblick] Mai

* "Kommt Kuchen, kommt Liebe" von Amy Reichert (4,5)

* "Pandora. Wovon träumst du?" von Eva Siegmund (3/5)

* "Nur ein Tag" von Gayle Forman (2/5)
* "Pu der Bär" von A.A.Milne (5/5)


* "Für immer Hollyhill" von Alexandra Pilz (4/5)

* "Tenebris - Die Allianz der Schattenjäger" von Dave Rudden (4/5)

* "Opposition - Schattenblitz" von Jennifer L.Armentrout (4/5)
 
"Mein Herz wird dich finden" hat mir sehr gefallen, aber leider hatte ich noch nicht die Zeit zum rezensieren. Das hole ich diese Woche noch nach :)


   
Das macht sieben rezensierte Bücher + zwei gelesene und noch unrezensierte Bücher, somit sind das neun (!!) Bücher diesen Monat. Wow... Wann hab ich das nur wieder alles gelesen?
  

Topp und Flop des Monats

  
Gefloppt ist leider "Nur ein Tag", denn davon hatte ich mir einfach mehr erhofft bzw. etwas anderes darunter vorgestellt. Die Lektüre hat sich ewig gezogen, sodass ich das Buch mehrfach abgebrochen habe. 


"Kommt Kuchen, kommt Liebe" war definitiv neben  "Pu der Bär" mein Monatshighlight.
  

Fazit

    
Dieser außergewöhnliche Frauenroman ist so viel mehr als nur eine gut verpackte Liebesgeschichte, sondern verziert das Leben mit loyalen Freunden, harter Arbeit, furchtbaren Alltagsproblemen, schrecklichen Verlusten und herrlichen Rezepten. Vor allem der malerische Schreibstil ließ mich nur so an den Seiten kleben.

Lest es!! Es ist wunderbar ;)





















    

Lesevorhaben


Lediglich zwei der sechs Bücher sind ungelesen - ist das nicht der Wahnsinn? Die Graphic Novel werde ich mir bald vornehmen und auch auf "Sommertraum mit Aussicht" habe ich endlich Lust bekommen. Immerhin kommt (nach einer heftigen Überflutung) endlich der Sommer :)

Wie war euer Monat Mai?
Was war euer buchiges Highlight?

Kommentare:

  1. Liebe Ingrid,
    da hattest du wirklich einen tollen Lesemonat. Ich kann verstehen, dass man von "Nur ein Tag" enttäuscht sein kann. Ich habe es damals ganz ohne Vorhype oder ähnliches gelesen und hatte auch absolut keine Erwartungen an das Buch und fand das einfach nur toll. Ich habe es unglaublich gerne gelesen.
    Ich sehe, dass sich hier einiges verändert hat, während ich in meiner Blogpause war und ich finde, dass es sehr schön geworden ist. :) Gedeckt und sehr edel. Gefällt mir. :)

    Liebst, Lotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahh danke ;)
      Ja ich wollte es etwas "erwachsener", ruhiger, übersichtlicher und dennoch mit mehr Fokus auf die Buchfotos ;) Danke danke danke. Es freut mich sehr, wenn es gefällt <3

      Löschen