Dienstag, 7. Juni 2016

[Gemeinsam lesen] #109 Verschwundene Seelen



Zum
 hundertneunten Mal mache ich bei der Aktion

Gemeinsam lesen mit

Wer mehr darüber wissen will, klickt hier










  









1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?



Ich lese derzeit das Buch "Verschwundene Seelen - Die Vergessenen der Wirklichkeit" von Annika Meyer und bin auf S.198.





                 


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? 


"Alina träumte von Leon"

     




3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

   
Puh, das ist wirklich schwierig zu sagen. Anfangs war mir der Einstieg zu holprig. Die Protagonisten nahmen sehr fantasyhafte Wendungen einfach so hin - kein normaler Mensch würde so reagieren. Die anfangs eher kindliche Story, die mir Anfangs nicht so gefiel, wandelte sich dann in ein düsteres und teils brutales Jugendbuch. Auf dem Klappentext stand "Fitzek für Jugendliche", aber es ist definitiv ein Fantasybuch und kein Thriller und hat bei mir somit völlig falsche Erwartungen geweckt. Ich bin richtig buff, wieso man so etwas auf das Buchcover schreibt...
Erst konnte ich das Buch auch in keine Altersgruppe einordnen, denn der Schreibstil ist eher für Kinder etwas und langweilt mit den ständigen Wiederholungen und gestellten Satzkombinationen bei wörtlicher Rede sehr. Doch später passieren so heftige Szenen - gerade im moralisch-brutalen Bereich, dass ich nicht wüsste, wie Kinder darauf reagieren. Ich muss das Buch beenden um vollends darüber urteilen zu können. Bis jetzt verwirrt mich das Buch stark und ich überlege es nach dem Lesen an einen anderen Blogger gegen eine Rezension anzugeben, soweit der Verlag das zulässt. (Jemand Interese?)

Was man allerdings sagen muss: das Buch ist unglaublich hübsch und der Buchschnitt ist toll verziert:
   

4. Ist der aktuelle Ort ein Schauplatz, an dem du mal Urlaub machen würdest?

Bisher spielt das Buch im Wald. Ich liiiiebe den Wald (wohne selbst im Thüringer Wald und gehe hier oft und viel wandern) und reise auch gerne in bergige Waldregionen. Es kommt aber drauf an, ob es direkt um die Ecke wäre oder vielleicht etwas weiter weg. Man will ja auch mal fremde Kulturen kennenlernen, anderes Essen testen und mal neue Städte erkunden. 

Kommentare:

  1. Hey :-)
    Das Buch klingt echt sehr verwirrend;-)
    Der Wald ist echt schön, aber ich bin lieber am Meer 💙

    Liebe Grüße
    Jenny
    Gemeinsam Lesen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wäre es etwas für dich? Ich gebe das Buch nach dem Lesen gegen eine Rezension ab. Dann maile mir doch mal oder schreibe mich auf Facebook an (lebensleseliebelust[at]web[dot]com)

      Löschen
  2. Huhu,

    Das Buch kenne ich noch nicht. Weiß auch nicht, ob mir das gefallen würde, klingt irgendwie so lala. Im Wald bin ich nicht gerne ist mir iwie zu düster meistens :D

    Liebe Grüße Sunny von Sunny's magic books

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann komm mich mal besuchen, ich zeig dir wie schön der Wald ist, wenn man auf einem Berg steht und über ihn drüber schaut. Wie toll, ruhig, entpannt und erfrischen Waldseen sind. Wie gemütlich und sonnig Waldwiesen sind und wie super man dort Pilze und Beeren suchen kann ;)

      Löschen
  3. Huhu,

    nach deinem bisherigen Urteil würde ich das Buch wohl eher nicht lesen.

    Mit falschen geweckten Erwartungen kenne ich mich auch aus. Vor ewiger Zeit hatte ich mal ein Buch gelesen, dessen Titel Vampir beinhaltete und auch der Klappentext erzählte etwas von Vampiren. Aber im Buch ging es üüüüberhaupt nicht um das was auf dem Klappentext stand. Es kam sage und schreibe ein Vampir vor und der spielte nur am Rande eine Rolle.
    Da habe ich mich auch gefragt ob da Titel und Klappentext zu einen anderen Buch gehörten. :D

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Frau Wölkchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich finde sowas eine Frechheit. Was soll denn das? Ich kann doch die Leser nicht mit falschen Erwartungen ködern...

      Löschen
  4. Hallöchen =)

    Ich mag dein neues Desgin seeeeeeeeeehr und Wald auch. Ich wohne in einer ländlichen Gegend und bin quasi von Wald umzingelt. Es ist sehr beruhigend. Ich mag auch große Städte sehr gerne, aber um runter zu kommen, ist es mir ländlich dann doch lieber.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Juhuu, danke dir ;)

      Ja, ich besuche gerne mal im Urlaub eine Großstadt - aber ich müsste da nicht wochenlang Urlaub machen, geschweige denn da Leben

      Löschen
  5. Hey :)
    Das Buch klingt ja wirklich etwas verwirrend, so wie du es darstellst. Mir würde das wohl auch eher weniger gefallen, wenn der Schreibstil und der Inhalt nicht gut miteinander harmonieren.
    Ich würde ja auch mal gerne wieder in den Wald. Ich habe in den letzten Jahren so richtig Lust darauf bekommen auch mal wandern zu gehen (das habe ich wohl meinem Schulleiter, einer Klassenreise nach Südtirol und der Studienreise nach Spanien zu verdanken).

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  6. Hey Inka,

    ich habe dein aktuelles Buch noch nirgends gesehen, aber die Aufmachung gefällt mir :)
    Ich glaube aber, dass mir das Buch nicht so zusagen würde.

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Aufmachung ist echt gut, gegen Ende wurde es auch besser, aber es war schon recht durchwachsen

      Löschen
  7. Hallo Inka ♥
    Äußerlich macht dein Buch ja wirklich einen guten Eindruck, aber inhaltlich würde es mich auch nicht reizen. Das klingt sehr verwirrend und das da mit falschen Aussagen die Leser angelockt werden, geht ja gar nicht.
    Schade.

    Der Wald ist wirklich ein schöner Ort. Für mich aber nur tagsüber. Nachts finde ich es da schrecklich gruselig. :)

    Wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Jacky ♥
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  8. Liebe Inka!

    Ich glaube, das Buch wäre nicht unbedingt mein Fall. Aber ich bin schon gespannt auf dein Feedback :)
    Das mit dem Thüringer Wald finde ich lustig - ich bin erst vor kurzem einen Teil des Rennsteigs entlang gewandert. War wirklich sehr schön!

    Unser Beitrag


    Viele Grüße
    Jasmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uh, warst du da im Urlaub?? Ich liiiiebe den Rennsteig

      Löschen
  9. Hallo Inka,

    das ist wirklich immer ärgerlich, wenn der Buchrücken etwas anderes verspricht als dann tatsächlich zu lesen ist..
    Ich glaube, das Buch hätte ich mir mit dieser Versprechen auch näher angesehen, aber das was du dazu sagst, klingt dann nicht mehr nach einem Buch für mich. (Meine WuLi seufzt ganz erleichtert im Hintergrund :-))

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen