Samstag, 19. März 2016

[Sub am Samstag] #16 Zweite Bände

Welchen Sinn hat das Ganze?

Ich erhoffe mir dabei, alte Schätze zu finden und mich zum lesen zu animieren. Aber vielleicht habt ihr ja auch eine Leseempfehlung für mich und verratet mir, warum ich das Buch von meinem SuB unbedingt lesen sollte (oder auch nicht). Ich finde diese Idee sehr schön und erhoffe mir davon einen gewaltigen SuB-Abbau (SuB= Stapel ungelesener Bücher)

Die heute Ausgabe widme ich zweiten Teilen, die ungelesen im Regal stehen, obwohl mich Band 1 begeistern konnte:


* "Die Seiten der Welt 2 - Nachtland" von Kai Meyer

"Seiten der Welt 1" hatte mich damals unglaublich begeistert und ich habe mir Band 2 gleich bei einer Lesung gekauft und signieren lassen. Jetzt ist sogar schon Band 3 erschienen und Band 2 steht leider immer noch ungelesen im Regal.


* "Nacht aus Rauch und Nebel" von Mechthild Gläser

Band 1 und 2 habe ich mir zur Lesung von Mechthild Gläser gekauft und signieren lassen. Anschließend habe ich Band 1 begeistert gelesen, aber dann irgendwie den Anschluss vergessen. Schade, oder?


* "Die Poison Diaries 2" von M.Wood & J.Northumberland

Band 1 gefiel mir zwar gut, hatte aber einige Schwächen. Den zweiten Teil hatte durch meine FJB-Buchflatrate bekommen und leider noch nicht gelesen.


Kommentare:

  1. Hallo Ingrid,

    ich kann dir den zweiten Band der "Die Seiten der Welt" - Trilogie wirklich nur ans Herz legen, ich fand ihn mindestens genauso gut wie den Auftakt. Außerdem endet er mit einem fiesen Cliffhanger, daher ist es gar nicht schlecht, dann auch gleich den letzten Band zur Hand zu haben ;)
    Mechthild Gläsers Trilogie wollte ich eigentlich auch schon lange mal lesen, nachdem ich ganz begeistert von "Die Buchspringer" war.

    Liebe Grüße
    Isabella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das von Mechthild Gläser ist nur eine Dilogie, aber sehr empfehlenswert ;)

      Löschen
  2. Reihen beginnen und nach dem ersten Band dann nicht mehr weiterlesen, kenne ich seeehr gut! Ich kann gar nicht zählen, wie viele angefangene Reihen ich habe, von denen ich nur den ersten Band gelesen habe und das schon seit Ewigkeiten. Dass die Reihe nach "Nacht aus Rauch und Nebel" zu Ende ist, würde mich aber schon motivieren, es zu lesen, weil abgeschlossene Reihen irgendwie immer gut für mein Gewissen sind :D Gelesen habe ich aber noch keins der Bücher.

    Liebe Grüße
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa wieso fängt man Reihen an und man liest sie nicht zu ende??? Furchtbar sowas

      Löschen
  3. Hallo Ingrid,

    auch wenn ich alle drei Bücher kenne, habe ich doch keines bisher gelesen. Bei den Seiten der Welt und dem Buch von Mechthild Gläser liegen jeweils Band 1 bei mir auf dem SuB. :) Ebenso Band 2 der Poison Diaries, da habe ich aber Band 1 schon gelesen und fand es wie du nicht schlecht, aber auch nicht überragend.

    Vermutlich solltest du dir mal Nacht aus Rauch und Nebel schnappen und die Dilogie damit abschließen. :)

    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    den ersten Band von "Die Poison Diaries" habe ich innerhalb von einer Nacht verschlungen, obwohl er sehr gewöhnungsbedürftig war, fand ich ihn dennoch sehr interessant und spannend. Leider habe ich Band zwei auch noch nicht gelesen. Vielleicht kannst du mir ja bald sagen, ob es sich lohnen würde?

    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen