Dienstag, 22. März 2016

[Gemeinsam lesen] #98 Feuerrot


Zum achtundneunzigsten Mal mache ich bei der Aktion


Gemeinsam lesen mit

Wer mehr darüber wissen will, klickt hier









1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 


Ich lese derzeit "Feuerrot" von Nina Blazon und bin bei 56%,

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Martin und Vater versuchten, Marie vor dem fallenden Wasser zu schützen, aber trotzdem war ihr Haar nass."
 
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Bisher ist es wirklich fesselnd und spannend. Ich hatte erst Angst, dass es mir zu historisch angehaucht ist, aber der Mix aus geschichtlichen Erklärungen und spannender Geschichte ist der Autorin gut gelungen. Das Thema Hexenverbrennung wird hier brutal und realistisch aufgegriffen und nicht nachträglich romantisiert. Dennoch habe ich große Angst vor dem, was meinen beiden lieben Protagonistinnen passieren könnte...

4. Bleiben eure Lieblingsbücher immer gleich oder gibt es Bücher, die ihr mal geliebt habt und jetzt nicht mehr, oder Bücher, die ihr mal nicht mochtet und jetzt liebt? Und welche Bücher sind das?

Jeder Buchwurm hasst die Frage nach dem Lieblingsbuch, denn wer 100 Bücher im Jahr liest, hat nicht nur ein Lieblingsbuch. Früher konnte ich diese Frage immer ganz klar mit Harry Potter beantworten, denn diese Reihe hat meine ganze Jugend geprägt und begleitet mich auch heute noch. Aber es gibt viele andere Bücher, die mich sehr beeindruckt haben und mir sehr sehr gefallen, seien es Klassiker wie Jane Austens "Emma" oder "Der kleine Prinz", seien es neue Jugendromane wie "Zorn und Morgenröte", "Obsidian" , "Die rote Königin" und "Throne of Glass".

Der Geschmack verändert sich nach und nach, aber wirkliche Herzensbücher bleiben auch Herzensbücher. Aber gerade bei Jugendbücher und Fantasy/Romantasybüchern, schwankt es doch ab und an Mal. Vor zwei Jahren hätte ich sicher die Edelsteintrilogie oder die Silbertrilogie genannt und obwohl ich die Reihen sehr liebe, stehen heute die weiter oben genannten Bücher an höherer Stelle.

Wie ist das bei euch?

Kommentare:

  1. Guten Morgen,

    Ich kenne dein Buch zwar nicht, aber ich mag die Autorin sehr gerne.
    "Der dunkle Kuss der Sterne" ist eines meiner Lieblingsbücher.

    LG
    Steffi♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist erst mein 2.Buch der Autorin, aber bisher mag ich das Hexenbuch sehr sehr gerne.

      Löschen
  2. Huhu,

    ich sehe das ähnlich wie du. Allerdings les ich immer noch gern Jugendbücher und sowas, von daher bleiben die die dazu gehören auch meine Lieblingsbücher. Aber ich les ja sowieso vor allem Bücher aus diesem Bereich. Egal ob normal, Fantasy oder Dystopien.
    Aber ich denke auch der Geschmack verändert sich und das hat nicht immer damit zu tun ob man Bücher zweimal liest oder nicht. Trozdem bleiben gewisse Schätze einem natürlich immer erhalten.

    Hier ist mein Beitrag:

    GeneinsamLesen mit Bound to you

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na da haben wir ja den gleichen Buchgeschmack ;)
      Ich liebe Jugendbücher, Dystopien, Romantasy und Fantasy

      Löschen
    2. ja scheint so, denn ich liebe das auch. Wobei ich Romantasy nicht auch immer mit Romantasy in Verbingund bringen kann, weil das öfter einfach überhaupt nicht romantisch ist. Aber ich liebe Geschichten mit Liebesstorys. Zumindest wenn diese mich überzeugen können. Leider ist das nicht immer der Fall.

      LG Corly

      Löschen
  3. Hey,

    bei Frage 4 stimme ich dir zu. Man hat seine All-Time-Favourites, der Rest schwankt :)

    Hier gibt es meinen Beitrag für heute.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau - manche Bücher wird man IMMER lieben ;)

      Löschen
  4. Huhu!

    Oh, dann hast du ja bald Jubiläum mit Gemeinsam Lesen! :-) "Feuerrot" möchte ich unbedingt noch lesen - nachdem mir "Winter der schwarzen Rosen" so gut gefallen hat, möchte ich alle Bücher der Autorin lesen.

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich habe überlegt zum Jubiläum etwas zu verlosen ;)

      Löschen
  5. Guten morgen Ingrid,
    hast du eigentlich mitbekommen, dass aufgrund eines Urteilsspruch dein Facebook Gefällt mir, nicht mehr rechtens ist (Mich hat das auch genervt, weil ich dass auch erst mal umgestellt habe, und für einen nicht PC Sprachen Menschen wie mir, musste ich hoffen und bitten, dass mir jemand hilft :) ).
    Dein Buch kenne ich nicht, jedoch mag ich den Verlag Ravensburg nicht so besonders. Naja doch die Puzzle sind super aber die Bücher die ich bisher bei ihnen gelesen habe, fand ich komisch.

    Ich wünsch dir heute einen tollen Tag und hier ist
    mein Beitrag heute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Welches Facebook gefällt mir? Mein Gadget hier auf dem Blog oder was meinst du damit?

      Löschen
    2. http://www.spiegel.de/netzwelt/web/like-button-von-facebook-gericht-gibt-verbraucherschuetzern-recht-a-1081397.html

      Das wo du direkt nach Gefällt mir fragst, ist nicht mehr erlaubt, und wer das wahr nimmt, wird abgemahnt von Anwälten, wurde extra sogar von Erecht24 mitgeteilt, und auf Käsekuchenland bei Facebook kamen auch schon Hilf Aktionen :)
      Also ich kann mich leider mit der Computer Sprache nicht besser ausdrücken.

      Aber alles was direkt zu Facebook geht ist nicht mehr in Ordnung... Aber ich klage dich nicht an, mag dir nur den Tipp geben :)

      Löschen
    3. Auf deutsch deine Verlinkung mit dem Facebook Seitenprofil ist nicht mehr gestattet laut Urteil. das obere Firmenzeichen von FB schon noch, aber nicht das, wo die Leser direkt auf gefällt mir drücken können.

      Löschen
    4. https://www.facebook.com/groups/chrisy.rolle/permalink/807946695977117/

      Löschen
    5. http://www.anwalt.de/rechtstipps/abmahnungsrisiko-durch-verwendung-facebook-like-button-fuer-website-betreiber_079835.html

      hier ist der relevanteste Link zum Thema.

      Löschen
    6. das habe ich agr nicht mitbekommen. danke. und welche alternativen gibt es dann?

      Löschen
    7. Echt verrückt. Ich lösche es erstmal komplett...

      Löschen
  6. Huhu,

    dein Buch klingt richtig toll! :)
    Das muss ich unbedingt noch lesen :)

    Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbei schauen? :)

    Mein Beitrag


    Liebe Grüße
    Mii von Mii's Bücherwelt

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, :)
    ich mag die Bücher von Nina Blazon und werde wohl auch dieses Buch lesen. :) Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Lesen. :)
    Dass Lieblingsbücher sich ändern können, kann ich gut verstehen, gerade weil der Lesegeschmack sich ja auch ändert/ ändern kann. Aber es gibt natürlich auch Bücher, die Lieblingsbücher bleiben. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  8. Huhu,
    dein Buch sieht echt gut aus. Ich packs mir mal auf die Liste. Gut, dass ich hier mal die Kommentare gelesen habe. *Schnell das FB Gadget löschen* Hoffe, dass das nur für dieses gilt..

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Ingrid,

    das Buch sieht so toll aus! Ich finde das Thema wirklich spannend und deswegen steht es ganz weit oben auf der Wunschliste.. wie so viele andere... :D

    Ja ich denke, dass Lieblingsbücher schon immer so bleiben, aber wenn Zeit vergeht, kommen eben neue Bücher hinzu und verdrängen andere von den alten Plätzen der Lieblingsbücher. Und es hängt ja auch immer mit der damaligen Lebenssituation zusammen, in der das Buch gelesen wurde.

    Annas Gemeinsam Lesen Beitrag


    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
  10. Huhu,
    dein CR hört sich gut an. Glitzert das Cover etwa? *-*
    Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen. :)

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    Mein Gemeinsam-Lesen-Beitrag

    AntwortenLöschen
  11. Hallöchen Ingrid,

    ohhhhh ♥ Was für ein hübsches Cover! Dass das Buch so schön glitzert kommt auf der Verlagsseite gar nicht raus. Ich liebe die Bücher von Nina Blazon. "Feuerrot" kenne ich noch nicht, da ich auch die Befürchtung hatte, dass es mir zu historisch ist. Du hast mich nun aber wirklich neugierig gemacht ;) Viel Spaß noch beim Lesen :)

    Liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen