Samstag, 16. Januar 2016

[SuB am Samstag] #7 Light, Bad, Liebe

Welchen Sinn hat das Ganze?

Ich erhoffe mir dabei, alte Schätze zu finden und mich zum lesen zu animieren. Aber vielleicht habt ihr ja auch eine Leseempfehlung für mich und verratet mir, warum ich das Buch von meinem SuB unbedingt lesen sollte (oder auch nicht). Ich finde diese Idee sehr schön und erhoffe mir davon einen gewaltigen SuB-Abbau.


* "Light and Darkness" von Laura Kneidl

Während ich diesen Beitrag schreibe, bemerkte ich: Ich hatte das Buch schon in einem "SuB am Samstag" Beitrag vorgestellt. Wie konnte das passieren und wieso zum Geier habe ich das Buch IMMERNOCH NICHT gelesen??? Bitte überzeugt mich in den Kommentaren endlich ;).

* "Von wegen Liebe" von Kody Keplinger

Bisher kenne ich nur die Verfilmung und ich liebe "The Duff", habe aber gehört, dass das Buch wesentlich tiefgründiger und emotionaler sein soll. Ich habe es aber noch nicht einmal angelesen, was ich wirklich wirklich schade finde.

* "Half Bad" von Sally Green

Hier lasse ich mal den Klappentext sprechen:

Wenn das Böse in dir lauert, bist du dann dazu
verdammt? Nathan wird gejagt. Seit seiner frühesten Kindheit wird er von der Regierung beobachtet, verfolgt, eingesperrt. Denn Nathan lebt in einer Welt, in der – mitten im modernen Alltagsleben – Hexen existieren. Weiße Hexen, die sich selbst für gut erachten und die Regierungsmacht in ihren Händen halten. Schwarze Hexen, die gefährlich und skrupellos sind und im Untergrund arbeiten. Und Nathan, der beides ist – denn seine Mutter war eine Weiße und sein Vater Marcus ist der gefürchtetste Schwarze aller Zeiten. Nathan ist ihm nie begegnet, aber von so einem Vater kann er nur Dunkles und Böses geerbt haben. Oder?
Um an Marcus heranzukommen, stellt der Rat der Weißen eine tödliche Falle – mit Nathan als Köder. Bald wird Nathan von beiden Seiten gejagt und muss sich entscheiden, wofür es sich zu kämpfen lohnt: für die gute Seite in ihm – oder für die böse






Kommentare:

  1. Guten Morgen Ingrid,
    Light & Darkness steht schon seit längerem auf meinem Wunschzettel. Bisher habe ich es in der Buchhandlung - warum auch immer - nie mitgenommen.
    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Buch habe ich spontan für 5€ gekauft - da konnte ich einfach nicht widerstehen

      Löschen
  2. Huhu

    Light & Darkness habe ich erst vor kurzem gelesen und war begeistert. Ich habe dafür 5 Sterne vergeben. Das Buch hat mich einfach gefesselt gehabt. Lass es dir nicht entgehen und nimm es vom SuB.
    Die anderen beiden Bücher kenne ich noch nicht. Kann dir daher nichts darüber sagen.

    Liebe Grüße
    Jenny
    -Jennys bunte Bücherkiste-

    AntwortenLöschen
  3. Leider kann ich dir keines der Bücher empfehlen, weil ich einfach selbst keines davon gelesen habe :D Aber ich finde die Idee super. Ich freue mich auch immer, wenn ich umräume und einen älteren Schatz finde.

    Liebe Grüße
    Meiky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;) Jaaaa - das ist wie Büchershopping Zuhause

      Löschen
  4. Hallo liebe Ingrid,

    Light & Darkness hat mir damals echt gut gefallen - eine tolle Idee war das! Ich hoffe, du schnappst es dir ganz bald.

    Viel besser aber: Von wegen Liebe - ich liebe dieses Buch und ich meine wirklich das Buch. Der Film ist KOMPLETT anders und so typische Highschool-Komödie. Das Buch ist anders und vor allem besser und das solltest du dir wirklich am besten sofort schnappen und genießen. Oder morgen beginnen: Für Sonntag ist es der perfekte Lesestoff. :) ;)

    Half Bad kenne ich leider nicht, dazu kann ich dir nichts sagen. :(


    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen