Dienstag, 29. Dezember 2015

[Monatsrückblick] Dezember

Rezensierte Bücher


* "Alice im Zombieland (1)" von Gena Showalter 4/5

* "Immer wenn es Sterne regnet" von Susanna Ernst 3/5

* "Feuer und Flut. Brimstone Bleed 1" Victoria Scott von 4/5

* "Ich sehe was, was du nicht liebst" von Heike Abidi 4/5

* "Kriegerin im Schatten - Throne of Glass 2" von Sarah J.Maas 5*/5


Auf dem Foto sehr ihr wie immer sehr wenig, da ich das meiste schon wieder verliehen habe bzw. "Alice im Zombieland" und "Feuer und Flut" hatte ich nur als eBook ausgeliehen.
"Der Glasmurmelsammler" habe ich zwar gelesen für eine Leserunde, möchte es aber hier nicht rezensieren. Ich war nicht so recht begeistert, aber irgendwie richtig schlecht war es auch nicht. Dennoch kann ich mich nicht zu einer Rezension durchringen.

Derzeit lese ich zwar noch zwei Bücher, aber ich werde wegen Arbeiten und Silvester wohl nicht zum lesen/rezensieren kommen, weswegen es heute schon den Monatsrückblick gibt.


Topp des Monats

"Kriegerin im Schatten - Throne of Glass 2"

Ich liebe diese Reihe so so sehr. Band 2 war sogar noch einmal umwerfender als Band 1, dass ich am liebsten jedem Leser meines Blog und Bekanntenkreises dieses Buch aufzwängen möchte.

Fazit
Diese Fantasygeschichte wird euch packen, fesseln und nicht mehr loslassen. Brutale Kämpfe lösen emotionale Szenen ab. Aber auch die düsteren Mysterien, geheimnisvollen Schauplätze und die (neuen) Fantasyelemente des Jugendfantasybuches ließen mich erschauern. Ich bin hin und weg von Celaena, vom Schreibstil, vom Ende - von diesem Buch!


Flop des Monats


So wirklich gefloppt ist kein Buch, was mich sehr erfreut. Allerdings habe ich mehr von "Immer wenn es Sterne regnet" erwartet. Es war magisch und schön, aber teilweise zu kitschig. Ich brauch es nicht immer realistisch, aber nichtmal Cecelia Ahern würde solche Sätze Männern in den Mund legen, wie es Susanna Ernst hier in jedem zweiten Satz versucht. Nein, das war selbst für meine romantische Seele viel zu viel.






Lesevorhaben


Tja, irgendwie habe ich diesen Monat nicht so viel gelesen. "Wintersaga" habe ich begonnen, finde mich aber gar nicht zurecht in dem Buch.

Lediglich "Immer wenn es Sterne regnet" habe ich gelesen und rezensiert.
Aber dann habe ich einfach viele tolle Bücher für kommenden Monat. Das hat auch was :).

Hier geht es zum vollständigen Beitrag.


Was gab es sonst noch?


Ich war im Dezember auf einigen Lesungen und so durfte ich Kai Meyer interviewen und Sebastian Fitzek (kurz) treffen.

Über die Fitzek Lesung habe ich noch gar nichts berichtet. Irgendwie möchte ich erst ein Buch von ihm lesen, bis ich was über ihn schreibe. Und dann gibt es auch u.A. ein Autogramm des Bestsellerautors zu gewinnen. Aber bis dahin müsst ihr euch leider noch gedulden...

Hier kömmt ihr zum Kai Meyer Interview.









Außerdem habe ich dieses Jahr gewichtelt. Einmal im privaten Kreis (da habe ich ja sooooo tolle Sachen bekommen) und im  Bloggerkreis. Ich habe mein Paket bekommen und mich soo gefreut.

Es waren sogar zwei statt einem Buch darin.

Und hier seht ihr, was ich verschenkt habe.


Sind das nicht super mega tolle Geschenke?? Ich bin happy. 


Ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Kommentare:

  1. Dass ich es nochmal erlebe, einmal mehr zu lesen als du :D Yeah!
    Nein, Spaß. Ich finde, dein Monat hatte doch einige Highlights. Das Sterne-Buch klingt allerdings wirklich nicht so toll. Bei so pseudoromantischen Schnulzdialogen krieg ich ja ganz schnell Würgereiz. Gut, dass du mich vorgewarnt hast. Denn das Cover sieht wirklich verdammt schön aus.
    Meinen Monatsrückblick gibts morgen. Ganz liebe und einen guten Rutsch!

    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja sehr viele Highlights sogar. Im Dezember lese ich selten viel, weil man einfach so viel anderes zu tun hat. Alleine die vielen Weihnachtsmärkte und Familienbesuche, die Feiertage und Extraschichten ;)

      Pseudoromantischen Schnulzdialogen trifft es ziemlich gut :D Aber alle anderen Leser liiiieben das Buch, vielleicht bin ich auch einfach nur seltsam ^^

      Löschen