Dienstag, 17. November 2015

[Gemeinsam lesen] #83 Marked




Zum dreiachtzigsten Mal mache ich bei der Aktion


Gemeinsam lesen mit

Wer mehr darüber wissen will, klickt hier  .






1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese zur Zeit das Fantasyjugendbuch "Marked - Eine teuflische Liebe" von Sue Tingley und bin auf S. 252.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?


">>Lucky, Lucky - wach auf<< flüsterte eine Stimme, dann rüttelte jemand ungeduldig an der Schulter."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Der Anfang des Buches war gut und spannend, im Mittelteil zog es sich leider etwas und jetzt im letzten Drittel wird es wieder besser. Allerdings ist es kein Must Read, eher leichte Fantasyunterhaltung für zwischendurch, denn es gibt eine tolle Lovestory, überzeugende Fantasyelemente sowie Mysterien und Intrigen. Manchmal fehlt es mir aber leider an durchgehender Spannung.

Klappentext

Ihrer besonderen Gabe, Geister zu sehen, verdankt es Lucky de Salle von jeher, dass sie eine Außenseiterin ist. Die einzige Person, der sie vertrauen kann, ist Kayla. Doch die ist nicht nur ein Geist, sie verbirgt auch ein Geheimnis. Ein Geheimnis, das die beiden plötzlich in die Unterwelt katapultiert, mitten hinein in den Kampf um den Thron des Dämonenherrschers. Lucky will nur noch eins: den Weg aus der Hölle nach Hause finden. Bis sie dem charmanten Wächter Jamie und dem nicht minder gut aussehenden Todesdämon Jinx begegnet. Doch welches Spiel spielen die beiden? Und wer zum Teufel ist Lucky selbst?

4. Warst du schon jemals oder bist du aktuell in einen Buchcharakter verliebt?
Ach klar, ich war schon so oft verliebt in Buchcharaktere. Wirklich. Z.B. in Edward aus Twilight, in Gideon aus der Edelsteintrilogie, in Dimitri aus "Vampire Academy", in Mr.Darcy aus Jane Austen's "Stolz und Vorurteil" , in Jace aus "Chroniken der Unterwelt" , Grayson aus "Silber", sehr sehr sehr in Warner aus der "Shatter me" Reihe und und und und ;)
Wenn ich mich für einen einzigen entscheiden müsste, würde ich Warner nehmen ;) Oh ja...

Aktuell bin ich eher nicht verliebt in meinen Buchcharakter. Beide Männer sind sehr anziehend, aber noch bin ich nicht geflashet.

Und ihr? Welchen Buchcharakter findet ihr toll?

 

Kommentare:

  1. Hey,
    heute bin ich auch wieder dabei. Das Buch muss ich mir mal genauer ansehen :)

    Hier ist mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Lara von Lissianna schreibt

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    Edward haben wir gemeinsam. Jace und Dimitri fand ich auch toll, aber Gideon gefiel mir nicht immer.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2015/11/17/gemeinsamlesen-nr-3-mit-verliebten-charaktere/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  3. Hey :)
    Je mehr Beiträge ich lese, umso mehr Charaktere fallen mir auf, die ich noch hätte erwähnen müssen. Edward fand ich damals ja auch ganz toll und wollte mit 12 sogar am liebsten seine Bella sein (vom Namen her sind wir uns ja auch ähnlich).
    Dimitri habe ich vergessen zu erwähnen, aber bei mir hätte Adrian wohl eher genannt werden müssen, denn nach der Bloodlines Reihe bin ich ihm noch mehr verfallen.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,

    hach ja, Edward *seufz*
    Das war damals irgendwie neu und toll und anders und ich war direkt verknallt ;)

    LG von Steffi E.

    AntwortenLöschen