Samstag, 10. Januar 2015

[Neu im Regal] Sturm im Elfenland und Sturm auf die Bibo


Diese Woche war ich seit langem mal wieder in unserer Stadtbibliothek. Ich habe 3 Bücher, 2 DVDs und 1 eBook ausgeliehen. Die DVDs habe ich nicht abgebildet, sind aber folgende: "König Drosselbart" und "Allerleirauh" (Ich liiiiebe Märchen). Das Hörbuch seht ihr weiter unten ;).


Ich bin Nummer vier von Pittacus Lore


Da ich am Wochenende eine längere Autofahrt vor mir habe, nehme ich mir mal wieder ein Hörbuch vor. Bisher kenne ich nur den Film und bin ganz gespannt auf den Reihenauftakt.


Hier gibt es mehr Infos.




Saeculum von Ursula Poznanski

 

Bisher kenne ich kein Buch der Autorin, nur vom Sehen. Das Cover hat mich (und meinen Freund) spontan angesprochen und schwubs hab ich es ausgeliehen.

Klappentext:

Du denkst, es ist eine harmlose Reise in die Vergangenheit, ein Spiel. Doch dann greift die Vergangenheit nach dir und gibt dich nicht mehr frei. Ist tatsächlich ein uralter Fluch wiedererwacht?


Hier gibt es mehr Infos.






Tuesday und der Zauber des Anfangs von Angelica Banks


Klappentext:

Es ist ein geheimnisvoller silberner Faden, der Tuesday und ihren Hund Baxterr an den Ort entführt, an dem alle Geschichten ihren Anfang nehmen. Hier macht sich Tuesday auf die Suche nach ihrer Mutter, der berühmten Schriftstellerin Serendipity Smith, die spurlos verschwunden ist. Sie durchstreift den schattigen Pfefferminzwald, sie segelt über die schäumenden Wellenkämme der Ruhelosen See und kämpft gegen den abscheulichen Piraten Carsten Mothwood. Nur wo ist ihre Mutter? Und wie soll Tuesday jemals wieder nach Hause finden?

Mehr Infos gibt es hier



Die fünfte Welle von Rick Yancey



Das Buch steht schon seit Ewigkeiten auf meiner Wunschliste. Auch wenn ich gerade nicht soo viel Zeit zum lesen haben werde, will ich das Buch vor der Verfilmung unbedingt lesen.

In der Hauptrolle spielt Cloe Brace Moretz, die ich sehr mag ;). Der Film kommt 2016 im Kino.

Hier gibt es mehr Infos über das Buch und hier über den Film.









Stigmata von Beatric Gurian

Das Buch habe ich ertauscht und freue mich wirklich sehr darauf. Ist das Cover nicht wunderschön?

Buchinfo:
Kurz nach dem Tod ihrer Mutter erhält Emma von einem unbekannten Absender eine alte Schwarz-Weiß-Fotografie, die ein Kleinkind zeigt. Dem Foto beigefügt ist die rätselhafte Aufforderung, die Mörder ihrer Mutter zu suchen. Angeblich soll Emma die Täter in einem Jugendcamp finden, das in einem abgelegenen Schloss in den Bergen stattfindet. Dort stößt sie immer wieder auf unheimliche Fotografien aus der Vergangenheit des Schlosses. Und auch in der Gegenwart häufen sich die mysteriösen Zwischenfälle … Quelle

Hier gibt es mehr Infos.


Sturm im Elfenland von Frances G.Hill


Das Buch habe ich günstig gebraucht
gekauft. Kennt ihr es?

Buchinfo:

Das Leben der jungen Elfe Alana verläuft jedoch unbeschwert - bis eines Tages unerwarteter Besuch auf das Gut ihres Vaters kommt: Der junge Elf Ivaylo soll in Alanas Familie eine neue Heimat finden. Doch bald erkennt Alana, dass der geheimnisvolle Junge in den alten magischen Künsten bewandert ist… Was ist das Geheimnis des Sternensteins, den Ivaylo bei sich trägt? Und warum öffnen sich plötzlich überall im Elfenland gefährliche Dämonentore? Quelle

Hier gibt es mehr Infos.



Mit welchem Buch würdet ihr starten?

 

Kommentare:

  1. Ich muss Saeculum jetzt wirklich als auch bald mal lesen, ich schieb das schon von TBR zu TBR, aber Ursula Poznanski ist super! "Erebos" war ein richtig guter Jugendthriller :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich war echt schon lange in keiner Bibliothek mehr, eigentlich kaufe ich nur selber Bücher :D Deine klingen aber interessant! :)
    xoxo Michelle ♥
    Hier kommst du zu meinem Gewinnspiel, mit insgesamt 3 Paketen :)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ingrid =)

    Saeculum habe ich auch noch auf dem SuB =) Mein Freund hat es bereits gelesen und ihm hats gefallen.
    Die 5. Welle habe ich schon gelesen und fand es okay ... die letzten 100 Seiten fand ich richtig gut und ich bin gespannt auf die Fortsetzung. Und den Film !!!
    Stigmata habe ich auch noch auf dem SuB ... mal sehen wann ich das lesen werde =)

    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  4. Hallo und guten Tag,

    ja klar kenne ich..Sturm im Elfenland...denn hier hat jemand unter seinem Zweinamen geschrieben. Ja, Du ja märchenhaftes mag, wird es Dir sicherlich gefallen.

    Kleines Ratespiel...die Autorin heißt mit Vornamen Susanne. Ich hoffe, dass hilft Dir weiter..

    Aber ich komme wieder und verrate Dir, wenn Du es nicht geschafft hast..gerne die Lösung .
    Versprochen..augenzwickern..LG..Karin..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, ich mag märchenhaftes sehr ;)

      Ich bin nicht sicher, ob ich die frage deines ratespiels verstehe...

      Löschen
  5. Hallo Ingrid,

    die Autorin ist unter einen anderen, ihrem "richtigen" Namen besser bekannt. Zudem schreibt sie auch noch unter einem anderen Namen ihrer Bücher...

    O.K...LG..Karin..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Achso, Susanne Gerdom ;) Uhh von ihr ist ja auch Susanne Gerdom. Wie cool. Danke für den hinweis

      Löschen
  6. Hallo Ingrid,

    na war doch gar nicht so schwer..augenzwickern. Die Frau ist wirklich ne tolle Autorin und echt vielseitig....

    Also viel Spaß mit diesem Buch. Wenn es Dir gefallen hat..mein persönlicher Liebling ist immer noch " Der Nebelkönig" ist auch sehr märchenhaft..

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) danke für den Tipp - ich liiiiebe buchtipps

      Löschen