Freitag, 28. November 2014

[Neu im Regal] von Büchern, Briefen und Stiefbrüdern


Diese Woche kommen meine Neuzugänge etwas verfrüht, da ich meinen zweiten Kurzulaub diesen Monat morgen beginne. Von Samstag bis Dienstag verweile ich in Freising/München bei meiner liebsten Freundin und werde nicht viel bloggen. Wir besuchen das Wintertollwood und machen selbst Sushi. Klingt perfekt, oder?

Taberna Libraria 2 - Das Geheimnis von Pamunar von Dana S.Elliot

Da mir Buch eins ganz gut gefallen hat, freue ich mich sehr auf Band 2, welcher übrigens wunderschön dick ist.

Hier gibt es mehr Infos.




Ein letzter Brief von dir von Juliet Ashton


Das Buch wollte ich schon soooo lange haben. Da es die Geschichte 'nur' als Taschenbuch gibt, hab ich gezögert. Man könnte es ausleihen oder als eBook lesen. Doch dann fand ich es günstig gebraucht (ungelesen) und musste zuschlagen.

Wie ist das bei euch. Zögert ihr auch manchmal bei Taschenbüchern?

Hier gibt es mehr Infos

 


A little too far von Lisa Derochers


Okay, fragwürdiges Cover, aber der Klappentext klang ganz gut:

Wie konnte das passieren? Wie konnten sie so weit gehen? Ihr Stiefbruder Trent war doch immer Lexis bester Freund und engster Vertrauter. Fluchtartig verlässt Lexi ihre Familie und bricht zu einem Auslandsjahr in Rom auf. Aber auch Tausende von Kilometern entfernt und trotz des attraktiven Alessandro schafft sie es nicht, den Mann, den sie nicht haben kann, zu vergessen . . .


Hier gibt es mehr Infos.



Ist etwas für euch dabei?


Welches Buch würdet ihr zuerst lesen?

 

Kommentare:

  1. Ein letzter Brief von dir liegt auch noch auf meinem SuB, bin gespannt, wer es von uns beiden zuerst liest. Wenn ich wetten müsste, würde ich auf dich tippen.

    Viel Spaß mit deinen neuen Büchern und genieß die Tage in Freising :)

    AntwortenLöschen