Dienstag, 18. November 2014

[Gemeinsam lesen] #41


Zum einundvierzigsten Mal mache ich bei der Aktion


'Gemeinsam lesen' mit

Wer mehr darüber wissen will, klickt hier  .




1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade "Das Glück der Worte" von Sonia Loredo und bin auf S.206.

Wie immer lese ich auch noch einige andere Bücher zur selben Zeit, so auch 'Endgame' von James Frey und 'Die Merle Trilogie' von Kai Meyer.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Und das in diesem Haus ein glückliches Leben auf sie wartete."

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden?

Das Buch wurde mir von einer lieben Freundin empfohlen. Bisher mag ich es wirklich sehr.

Einziger kleiner Nachteil: das Buch ist broschiert und kostet 14,99 €. Ich bin gerade halb durch und lese es vorsichtig und muss sagen: der Buchrücken ist zerknickt und hat Risse. Das finde ich für den Preis doch etwas schade, da hätte auch ein Taschenbuch für 10€ gereicht. Schade.
Findet ihr sowas auch immer so ärgerlich wie ich?

4. Es gibt unzählige Reihen in unserem Büscherdschungel - bist du ein Fan von Mehrteilern? Welches ist deine Lieblingsreihe?

Tatsächlich hab ich unglaubliche Mehrteiler, Trilogien und Dilogien. Chronik der Unterwelt, HoN, Harry Potter, Cassia & Ky, Göttlich, Edelsteinreihe, Silbertrilogie, Engelsnachtreihe, Shadowfallscamp, Dämonenfängerin, Armortrilogie, Panem, Night School, Aria & Perry Reihe, Twilight, Tintenherz, Game of Thrones, Merletrilogie, Djake Djones, Poison Diaries, Mercyfalls Reihe, Plötzlich Fee, Pantrilogie, Elfenreihe, Selection, Königsmörderreihe, Daughter of Smoke and Bone, Legend, Bookless, Touched, Zeitenzaubern, Percy Jackson und und und und und.

Wie man sieht, mag ich Mehrteiler ;). Obwohl es gerade auch schwierig ist, KEINEN Mehrteiler zu kaufen. Ist man einmal angefixt, liest man selbstverständlich auch weiter.

Meine absolute Lieblingsreihe ist und bleibt (FÜR IMMER) HARRY POTTER, aber es gibt viele andere Reihen die ich ebenso sehr sehr gerne mag, wie z.B. Night School, Edelsteintrilogie und Plötzlich Fee.

Kommentare:

  1. Hallo :)
    Ich lese Bücher auch immer vorsichtig und ärgere mich dann auch, wenn der Buchrücken das nicht aushält. Frage mich dann immer, wie die Bücher bei den Leuten wohl aussehen, die nicht so vorsichtig lesen.
    Ah stimmt, Panem und Plötzlich Fee mag ich auch, hab ich ganz vergessen, aufzuzählen :)
    Schönen Dienstag, liebe Grüße, Melli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;) und ich hab Bartimäus vergessen ;)

      Löschen
    2. Huhu ihr beiden =)

      Also ich bin kein Vorsichtig-Leser und das halten die meisten Bücher ganz fabelhaft durch. Daran merkt man recht schnell Qualitätsunterschiede in der Verarbeitung :-P

      LG
      Anja

      Löschen
  2. Oh jaaaaa, das kenne ich! Ich lese immer sooo vorsichtig und doch bleibt es bei einigen Büchern einfach nicht aus,dass plötzlich Risse und Knicke entstehen und das ist für den Preis, den die Bücher manchmal kosten echt super schade! :-(
    Dennoch: <3 Bücher sind einfach toll

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Knicke sind schade.. aber wirklich sauer bin ich nicht, da mir das Buch so gut gefällt

      Löschen
  3. Eigentlich finde ich Klappenbroschuren ganz schön, aber ich kaufe mir auch inzwischen nur noch Printbücher, wenn ich sicher bin, dass ich sie behalten möchte (mein Regalplatz ist sehr beschränkt).

    AntwortenLöschen
  4. Die Tintenherz- und Panem-Reihe hab ich auch beide gelesen und geliebt :)
    Mit den Knicken hast du recht, sowas find ich auch immer total ärgerlich...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tintenherz ist sooo super ;) Magst du auch Reckless?

      Löschen
  5. Ehrlich gesagt, stören mich die Knicke oder Risse im Buchrücken weniger. Die gehören irgendwie dazu und entstehen auch, wenn man das Buch sehr sehr vorsichtig liest. Schlimmer finde ich Bücher, bei denen der Buchrücken so fest ist, dass das Buch nicht aufgeklappt liegen bleibt. Die klappen dann beim Lesen ständig zu und man muss sie immer mit beiden Händen festhalten. Dann doch lieber ein paar Knicke ;)

    "Das Glück der Worte" steht auch noch auf meinem Wunschzettel.

    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt - da hast du recht.
      Aber dennoch mag ich Hardcover lieber

      Löschen
  6. Hi :)

    ich weiß was du meinst, das ist so schade, wenn man so viel Geld für ein Buch ausgibt und dann trotz vorsichtigem Lesen das Buch hinterher nicht mehr schön aussieht wegen mangelnder Qualität/Verarbeitung.
    Oh und meinst du in der 4. Frage mit 'Königsmörderreihe' die Dilogie von Karen Miller? Wenn es die ist, dann habe ich auch vergessen sie zu erwähnen ^^'.

    LG Insi Eule

    AntwortenLöschen
  7. Huhu! :)

    Schade, dass der Buchrücken zerknickt ist, denn das Cover finde ich wirklich total schön. *-*
    Bin schon gespannt was du abschließend zu dem Buch sagen wirst.
    Viel Spaß noch beim Lesen.

    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin gerade fertig. Es war kein merklicher Höhepunkt vorhanden, aber der unglaubliche Schreibstil macht alles andere wett. Ein tolles Buch

      Löschen
  8. Guten Morgen!

    ich hab leider auch schon festgestellt, dass manche Bücher, egal, wie vorsichtig ich bin, Leserillen bekommen, ist schon schade ...

    Die MerleTrilogie ♥ das waren meine ersten Bücher von Kai Meyer. Die möchte ich nächstes Jahr unbedingt nochmal lesen - ist schon viele Jahre her und ich kann mich kaum noch dran erinnern. Ich weiß nur noch, dass ich total begeistert war :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bisher komme ich null in die Merletrilogie rein, obwohl alle so davon schwärmen. Hoffentlich packt es mich noch

      Löschen
  9. Hallöchen,
    das Buch kenne ich noch gar nicht, aber es hört sich sehr interessant an. Ich packe es erstmal auf meine Wunschliste. Oh, das ist ja ärgerlich mit dem Buchrücken, leider hatte ich das auch schonmal, dabei lese ich auch schon ziemlich vorsichtig!
    Ganz liebe Grüße und noch viel Spaß mit dem Buch
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich habe es schon durch und rezensiert ;)

      Löschen
  10. Hach mir geht es ähnlich mit Mehrteilern... man kommt kaum mehr dran vorbei, aber es gibt auch so wahnsinnig tolle Reihen und ich habe auch schon echt viele gelesen bzw. bin noch dabei.

    Also wenn ich für ein Buch 15€ (oder mehr) bezahle, erwarte ich schon eine gewisse Qualität... bei einem Taschenbuch für 10€ weiß ich, was mich erwartet, aber so ist das schon schade :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau! 10 Euro und Leseknicke sind okay, aber bei 15 Euro erwartet man einfach etwas Mehr

      Löschen
  11. Huhu Ingrid,
    ja soooo viele Mehrteiler hätte ich auch locker nennen können :-D
    Bei sehr vielen Reihen kann ich dir nur voll und ganz zustimmen! Gerade die beiden Reihen von Kerstin Gier sind richtig toll. Auch wenn mir die Silber-Trilogie ein bisschen weniger gut gefällt.
    Viele Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Silber 2 konnte den hohen Erwartungen leider nicht standhalten...

      Löschen