Samstag, 16. August 2014

[Neu im Regal] Von Mädchen, Linkshändern und Briefen


 Diese Woche sind diese drei zauberhaften Bücher bei mir eingezogen, wobei eins nur von kurzer Dauer bei mir wohnt, da es eine Biboausleihe ist.

* Das Mädchen das Geschichten fängt von Victoria Schwab

Das Buch wollte ich schon länger haben. Eigentlich reiße ich mich derzeit ganz gut zusammen, was Buchkäufe angeht, da ich so viele tolle ungelesene Schätze im Regal habe und es schade finde, wenn sie nicht gelesen werden.

Nun war ich aber zur Saphirblaupremiere in Erfurt, wollte meinem Freund zum Ausgleich ein Buch schenken, dass er mit war. Er wollte keins (!!!!), weil er auch noch so viel hat, also habe ich mich mit einem tollen Buch bei Hugendubel belohnt. Brilliante Logik ;)


Mehr Infos gibt es hier.

 

 

* Ein letzter Brief von dir von Juliet Ashton

Ach, was soll ich noch über unsere Stadtbibo sagen. Sie ist einfach super gut bestückt und ich bin wirklich gerne dort.

Das Buch hat eine gute Freundin vor einiger Zeit gelesen. Sie hat mich damals schon tierisch neugierig gemacht und ich wollte das Buch unbedingt kaufen. Als ich es bei einem Spontanbesuch in der Bibo sah, musste ich es mitnehmen.

 

Hier gibt es mehr Infos.

* Linkshänderland von Lara de Simone

Das Buch ist wesentlich unscheinbarer, als es tatsächlich ist. Es ist unglaublich toll geschrieben und ich will euch die Buchbeschreibung nicht vorenthalten:
Eine computergesteuerte Welt, die das Leben auf der Erde simuliert? Eine Welt, zu der nur Linkshänder Zutritt haben und in der man schon mit zwölf Jahren volljährig ist?
Die 13-jährige Trix ist wie vom Schlag getroffen, als sie von diesem mysteriösen Linkshänderland (LHL) erfährt. Über zwei Mikrochips in ihrem Gehirn ist sie mit dem LHL vernetzt und kann ihren Avatar steuern. Sie muss lediglich in Gedanken den Wunsch formulieren, sich ins LHL einzuloggen und schon sieht es in der realen Welt so aus, als würde sie schlafen. Wie ihr Mentor Liam, 16, beginnt sie eine Ausbildung zur Spionin. Und schon bald stecken die beiden in einem gefährlichen Auftrag, bei dem sie an eine Untergrundgruppe geraten, die sich gegen das LHL auflehnt. Damit setzen sie nicht nur ihre Freundschaft, sondern vor allem auch ihr Leben aufs Spiel.                                     
Quelle

Welches Buch wäre etwas für euch?

Kennt ihr eines der Bücher?


Kommentare:

  1. "Linkshändler Land" will ich auch haben. Ich finde es klingt so interessant *-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Absolut genial das Buch, jedenfalls bisher.

      Löschen
  2. Linkshändler Land ♥
    Ich habe mich bei BDB darauf beworben und hoffe ich hab Glück. :)

    Liebe Grüße
    Kathleen

    http://kathleens-buecherwelt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Viel Lesevergnügen mit deinen neuen Schätzen! Linkshänder Land interessiert mich auch!

    AntwortenLöschen