Dienstag, 8. Juli 2014

[Gemeinsam lesen] #24 (68)



Zum vierundzwanzigsten Mal mache ich bei der Aktion

'Gemeinsam Lesen' mit.

Wer mehr darüber wissen will, klickt hier  .






1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Engelsnacht" und bin bei 65%. Da ich mir den Kinofilm gerne ansehen möchte, wollte ich vor derVerfilmung noch schnell das Buch lesen.


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?"Daniel stand nur noch einen halben Meter entfernt."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Ehrlich gesagt bin ich noch nicht so hin und weg von dem Buch. Die Grundidee gefällt mir, die Charaktere sind auch okay, aber es haut mich einfach noch nicht um. Trotzdem finde ich, dass die Reihe viel Potential hat und werde - obwohl ich (noch) nicht von Buch 1 begeistert bin - die Reihe weiterlesen. Denn ich bin mir sicher, da kommt noch mehr. Und ich hoffe gaaaaanz stark, es wird noch besser.

4.Welchen Charakter magst du in deinem Buch aktuell am wenigsten? Warum? Beschreibe ihn mit fünf aussagekräftigen Wörtern.
Derzeit eigentlich Molly, aber ich schätze, das könnte ein Charakter sein, der sich noch wandelt. Ich kann mir vorstellen, dass man sie ins Herz schließt, wenn man mehr über sie erfährt. Derzeit ist sie aber der typische Fiesling Marke: arrogant, fies, gemein, hinterhältig, großtzkotzig.

Kennt ihr die Buchreihe? Ist sie zu empfehlen?

Wollt ihr den Kinofilm sehen?



Kommentare:

  1. Hmm, über die Reihe habe ich schon ne Menge unterschiedliche Meinungen gehört.
    Und wirklich begeistert hörst du dich ja auch nicht an.
    Der Film würde mich vielleicht schon interessieren. Und die Story klingt ja ganz interessant, aber ich denke ich lasse von der Reihe doch lieber die Finger :D
    Dir trotzdem noch viel Spaß beim Lesen :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab von der Reihe noch gar nichts gehört ... was du dazu sagst, hört sich jetzt aber auch nicht so prickelnd an ^^
    Ich warte mal deine Rezension ab und hoffe, es steigert sich noch!

    Liebste Grüße
    Aleshanee

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    Dieses Buch lies mich sehr durchwühlt zurück. Ich wusste lange nicht recht, was ich davon halten soll. Schlussendlich gab ich "Engelsnacht" 3.5 Herzen. Ich denke auch, dass da noch viel Potenzial drin stecken könnte und werde die Reihe auch weiterlesen. Nur weil der erste Band nicht so der Wahnsinn ist, muss das ja noch nichts heissen. ;)

    Ich wünsche dir trotzdem noch viel Spass damit und hoffe, dass es dich doch noch begeistern kann! (Das Ende gefiel mir sehr gut, da konnte die Spannung mich auch fesseln. ;)

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, :)
    ich lese lustigerweise gerade den zweiten Band.^^ Allerdings zum zweiten Mal und ich muss sagen, dass ich den ersten besser fand als den zweiten, weil der irgendwie wirkt, als wäre er nur eine Vorbereitung auf den nächsten Teil... Ich hoffe, der dritte, wenn es dann richtig losgeht, kann mich dann mehr überzeugen.
    Trotzdem wünsche ich dir noch viel Spaß beim Lesen. :)

    Liebe Grüße,
    Marina von http://welcome-to-booktown.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Hallihallo,
    um die Reihe kreise ich nun auch bereits seit einer Weile und bisher hat es für den Kauf irgendwie noch nicht gereicht, denn ich bin mir unsicher, ob Engelsgeschichten überhaupt was für mich ist!
    Drücke dir jedenfalls die Daumen, dass sich das Buch noch steigern wird!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also das Ende war dann echt gut, die Geschichte hat Potential. Ich hatte eher ein Problem mit der Umsetzung

      Löschen