Sonntag, 9. Februar 2014

Neu im Regal: Blind Date mit einem Prinzen im Bunker

* Bunker Diary von Kevin Brooks

Das Buch darf ich für Vorablesen testen. Auch wenn das Cover absolut nichts her macht, finde ich die Story doch sehr spannend und bin super gespannt.

* Clockwork Prince (Chroniken der Schattenjäger 2) von Cassandra Clare


Das eBook musste ich mir einfach holen, denn ich fand Band 1 schon sehr toll.

* Happy Ends: Liebesgeschichten, die gut ausgehen von Isabel Allende, TC Boyle, Ingrid Noll und Anderen

Das Buch habe ich bei der Blinddate mit einem Buch-Aktion ergattert.

 

Klappentext/Buchbeschreibung


Bunker Diary von Kevin Brooks

Auf offener Straße wird der sechzehnjährige Linus eines Morgens von einem Fremden überwältigt und in einen Bunker gesperrt. Fünf weitere Personen folgen. Der Willkür des unbekannten Täters ausgesetzt, suchen Linus und seine Mitgefangenen nach einem Weg, in dieser gnadenlosen Situation das zwangsweise Miteinander erträglich zu machen. Das als der Entführer beginnt, sie gegeneinander aufzuhetzen, eskaliert die Lage...

Hier vorbestellen

Clockwork Prince (Chroniken der Schattenjäger 2) von Cassandra Clare

Tessa hat im viktorianischen London bei den Schattenjägern ein neues und sicheres Zuhause gefunden. Doch da wird die Leiterin des Instituts entlassen - ohne ihren Schutz ist Tessa Freiwild für den grausamen Magister. Zusammen mit den beiden jungen Schattenjägern Will und Jem versucht sie, das Rätsel um den Magister zu lösen und findet heraus, dass er einen sie ganz persönlich betreffenden Rachefeldzug führt. Als dann aber auch noch ein Dämon eine Warnung an Will überbringt, wissen sie, dass sie einen Verräter unter sich haben.

Hier kaufen

Happy Ends: Liebesgeschichten, die gut ausgehen von Isabel Allende, TC Boyle, Ingrid Noll und Anderen

Eine Sammlung von Liebesgeschichten, die gut ausgehen! Endlich! Ein Buch zum Verlieben. Warum gibt es nur im Kino Happy Ends? Sehnen Sie sich beim Lesen nicht auch danach, dass sich die Liebenden am Ende kriegen und für den Rest ihres Lebens einfach nur glücklich sind? Genug mit ewigem Herzschmerz, Treulosigkeit, gebrochenen Herzen und geplatzten Träumen! Genießen Sie die Wonneseiten der Liebe mit 11 Liebesgeschichten, die ans Herz gehen. Ganz gleich, wie kompliziert die Verwicklungen sind, wie groß die Hindernisse, wie unvereinbar die Charaktere, wie unmöglich die Umstände – das Ende jeder Geschichte in diesem Buch ist der Anfang einer großen Liebe. Sie schlägt ein zwischen einer deutschen Touristin in L.A. und einem mexikanischen Hotelpagen, der nur einen Satz auf Deutsch kann (aber dafür den wichtigsten); bei einem verlebten Rockmusiker, dem bis auf die wahre Liebe schon alles zugestoßen ist; oder zwischen einem Fernsehstar und einer pummeligen Blondine, die auf einer Hühnerfarm arbeitet. Weltbekannte Autoren sorgen dafür, dass trotz vorhersehbarem glücklichem Ende keine Langeweile aufkommt. Ein doppeltes Happy End, für Liebende und für Leser.

Hier kaufen

Kommentare:

  1. Hallo Inka!
    Ich habe "Bunker Diary" schon gelesen und fand es toll. Sehr erschreckend und ungewöhnlich, aber durchaus lesenswert. Die Reihe von Cassandra Clare steht immer noch komplett auf meiner Liste, bisher kenne ich nur die Chroniken der Unterwelt-Reihe.

    Viel Spaß beim Lesen und einen schönen Abend!
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uh, na da bin ich aber gespannt auf Bunker Diaries.
      Cassandra Clare schreibt wirklich toll, kann ich dir sehr empfehlen!!!

      Löschen