Freitag, 28. Februar 2014

[Rezension] Die Elite (Selection 2)

Titel: Die Elite

 

Selection 2

 

Autor: Kiera Cass
Preis: 16,99 € (Hardcover)
eBook: 14,99 €
Seitenzahl: 384
Verlag: FISCHER Sauerländer
Weitere Infos: Hier
Leseprobe: <<klick>>





Inhalt
Nur noch wenige Mädchen bestehend aus "Der Elite" buhlen um die Liebe des Prinzen Maxon. Jedes der Mädchen kämpft mit harten Mitteln um die liebe des charmanten Maxon zu gewinnen, nur America ist noch hin- und hergerissen wem ihr Herz gehört. So sehr sie sich zu Maxon hingezogen fühlt, so sehr liebt sie ihre Jugendliebe Aspen und kann ihn nicht vergessen. Doch dann kommt es zu einem katastrophalen Vorfall, der alles verändert. Wie wird sich America entscheiden?

Donnerstag, 27. Februar 2014

[TAG - Time] Das Beste ...

Levenyas Buchzeit hat mich mit einem sehr spannend Thema getagged, da musste ich einfach mitmachen.

 Hier die Regeln:

1. den Tagger als Dankeschön verlinken

2. 5-10 Blogger taggen und ihnen mitteilen, dass sie getaggt wurden.

3. zurücktaggen ist nicht erlaubt! 

Dienstag, 25. Februar 2014

[Gewinner] Blogtour Kissing

Sicher könnt ihr euch an des Gewinnspiel zu "Kissing" erinnern.




Die Gewinner wurden ermittelt, juhu, jubel :).

Hier könnt ihr nach lesen wer was gewonnen hat.

Anja und Lioba, ihr habt ein paar wunderschöne Ohrringe bekommen. Bitte schickt ganz schnell eure Kontaktdaten an lebensleseliebelust@web.de , dass die Ohrringe schnell zugeschickt werden können.

Beste Grüße und herzlichen Glückwunsch

Gemeinsam Lesen # 49 (6)


Zum sechsten Mal mache ich bei der Aktion

'Gemeinsam Lesen' mit.

Wer mehr darüber wissen will, klickt hier  .


[Rezension] Der Anfang von Danach

 

Titel:  Der Anfang von Danach

 

Autor: Jannifer Castle
Preis: 18,90 € (Hardcover)
eBook
: 12,99 €

Seitenzahl: 416
Verlag: Carlsen
Weitere Infos: Hier
Leseprobe: <<klick>>






Inhalt
Laurels Leben ist absolut normal: der Nachbarsjunge nervt, Hausaufgaben müssen gemacht werden und Familienessen sind anstrengend. Doch an einem Abend soll sich das Leben der Teenagerin um 180° drehen. Bei einem Autounfall kamen ihre Eltern ums Leben. Es sollte nur eine kurze Fahrt zur Eisdiele sein, doch diese endete Verhängnisvoll. Auch die Eltern von David, dem Nachbarsjungen, saßen im Auto. Seine Mutter war sofort tot, der Vater liegt im Koma.
Die beiden ungleichen Jugendlichen versuchen auf unterschiedliche Weise den Weg zurück zur Normalität zu finden. David flüchtet, Laurel zieht sich zurück. Kann man nach so einem schrecklichen Ereignis je wieder Spaß haben? Werden einen alle anderen jetzt immer mit Samthandschuhen anfassen? Langsam tastet sich Laurel an ein Leben ohne Eltern und ohne Bruder heran und lernt dabei den unnahbaren David näher kennen.

Montag, 24. Februar 2014

[Rezension] Mami, ist das vegan?

Titel: Mami, ist das vegan?

 

 

Autor: Jumana Mattukat
Preis: 16,95 € (Taschenbuch)
Seitenzahl: 219
Verlag: J.Kamphausen
Weitere Infos: Hier









Inhalt
Was passiert, wenn sich eine Mutter entscheidet vegan zu leben. Für die Autorin gibt es die verschiedensten Gründe ihre Ernärhung umzustellen, vor allem das Tierladen und die gesundheitlichen Schäden durch tierische Eiweiße waren Jumana Mattukat besonders wichtig. In ihrem Erfahrungsbericht erzählt sie ihre ganz persönlichen Eindrücke während der Ernährungsumstellung und wie sich das auf ihre Familie auswirkt.

Sonntag, 23. Februar 2014

[Rezension] Im Pyjama um halb vier

Titel: Im Pyjama um halb vier

 

 

Autor: Gabriella Engelmann, Jakob M.Leonhardt
Preis: 12,99 € (Taschenbuch)
Seitenzahl: 237
Verlag: Arena
Weitere Infos: Hier









Inhalt
Durch einen großen Zufall lernen sich Lulu und Ben auf einer Internetplattform kennen. Sie sucht eigentlich jemanden, den sie auf einer Party kennengelernt hat und findet einen interessanten jungen Mann, mit dem sie ab sofort täglich chattet. Sie erzählen sich nicht nur Dinge, die niemand weiß, sie empfinden auch bald mehr, als sie sich eingestehen wollen. Lulu wohnt in Hamburg und ist eigentlich in jemand anderen verliebt; Ben wohnt in München und steckt eigentlich in einer Beziehung - kann das gut gehen?

Samstag, 22. Februar 2014

Neu oder: Hilfe, mein SuB wird mich erschlagen

* "Das unerhörte Leben des Alex Woods - oder Warum das Universum keinen Plan hat" - Gavin Extence

* "Das geheime Vermächtnis des Pan" - Sandra Regnier

* "Hydden World 1&2" von William Horwood

* "Holundermond" von Jutta Wilke

* "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" von John Green

* "Warm Bodies" von Isaac Marion

* "Im Pyjama um halb Vier" von Gabriella Engelmann

* "Die Rebellion der Maddie Freeman" von Latie Kacvinsky

* "Unsterblich - Tor der Dämmerung" von Julia Kagawa

* "Der Anfang von Danach" von Jennifer Castle

* "Ausgelöscht" von Coby McFayden

Freitag, 21. Februar 2014

[Rezension] Selection von Kiera Cass

 

Titel: Selection

 

Autor: Kiera Cass
Preis: 16,99 € (Hardcover)
Seitenzahl: 368
Verlag: FISCHER Sauerländer
Weitere Infos: Hier







Inhalt
America Singer ist eine Fünf. Sie lebt in einer Welt, in der die Kasten den Alltag bestimmen. Einser sind die erfolgreichsten, Achter haben kaum eine Überlebenschance. Auch wenn sie und ihre Familie kein luxuriöses Leben haben, kommen sie über die Runden. Anders als  Aspen, der eine Kaste unter ihr lebt, denn er leidet oft Hunger. America sind die Kasten egal, denn sie liebt Aspen. Umso verwirrter ist sie, als er sie drängt, beim Casting zur Frau des Prinzen Maxon mitzumachen. Der Thronfolger lädt 35 junge Frauen ein um eine von ihnen zu erwählen. America ist sich sicher: das will sie nicht. Doch manchmal spielt einem das Schicksal böse Streiche.

Buchtipps auf Influenza Bookosa

Wie ihr sicher wisst, habe ich die Seite Influenza Bookosa für mich entdeckt.








Donnerstag, 20. Februar 2014

[Blogtour] Kissing - Die ersten eigenen vier Wände

 Am Montag habe ich euch bereits das Buch "Kissing" von Katrin Bongard vorgestelt.

Es thematisiert Homosexualität, Freundschaft, (die erste) Liebe, aber auch Probleme im Alltag. Die Eltern von Emmy lassen sich gerade scheiden und sie ist der Fels in der Brandung ihrer Mutter. Sie steht ihr immer bei, geht mit ihr ins Kino, kocht mit ihr. Die 21-Jährige Studentin wohnt noch immer Zuhause, doch der Wunsch nach einer eigenen Wohnung drängt sich immer mehr auf.

Ich thematisiere in meinem heutigen Themenbeitrag die erste eigene Wohnung. Ich selbst bin mit 18 zum Studium ausgezogen und kenne sehr gut die ersten Stufen.

Mittwoch, 19. Februar 2014

[Rezension] Was ich dich träumen lasse

Titel: Was ich dich träumen lasse

 

 

Autor: Franziska Moll
Preis: 14,95 € (Hardcover)
Seitenzahl: 256
Verlag: Loewe
Weitere Infos: Hier

  








Inhalt
Elena und Rico - man kann sich wohl kein schöneres Paar vorstellen. Die beiden Abiturienten sind nun ein Jahr zusammen und haben eine schöne Zeit erlebt. Der lustige Nico schafft es immer wieder die etwas mürrische Elena mit seiner verschmitzten und charmanten Art zum lachen zu bringen. Das rosarote Glück endet mit einem Autounfall, der Elena völlig aus der Bahn wirft: Nico liegt im Koma. Elena kann noch nicht Abschied nehmen von ihrer großen Liebe und erfüllt seine Top Ten der Dinge, die er noch im Leben erleben wollte. Bei den verrückten Aktionen steht ihr ein mürrischer Krankenpfleger zur Seite und hilft ihr, die schwierige Zeit zu überstehen.

Dienstag, 18. Februar 2014

Montag, 17. Februar 2014

[Rezension] Kissing von Katrin Bongard


Titel: Kissing

 

 

Autor: Katrin Bongard
Preis: 9,99 € (Taschenbuch), 4,99 € eBook
Seitenzahl: 272
Verlag: Red Bug
Weitere Infos: Hier








Inhalt
Emmys Meinung von der Liebe und Beziehungen sind nicht gerade hoch, schließlich erleben ihre Eltern gerade eine schlimme Ehekrise mit folgenschweren Konsequenzen. Um sich alle Männer auf Abstand zu halten, täuscht Emmy eine Beziehung mit ihrem schwulen Freund Julian vor. Julian hingegen schiebt sein ComingOut immer weiter hinaus, dass sich die Lage immer weiter zuspitzt. Doch dann treffen Emmy und Julian auf Noah, der charmant, interessant und attraktiv ist.

Samstag, 15. Februar 2014

[Auslosung] Gewinnspiel

Wie ihr alle wisst, gab es gerade anlässlich der 300 Facebooklikes (die jetzt auf 319 gestiegen sind) ein Gewinnspiel.

Endlich hab ich ausgelost und ich freu mich sooo sehr. Glücksfee Adrian hat wieder frei Schnauze gewählt. Da ich dieses mal auf alle Kärtchen noch Herzen gemalt habe, hat die Auslosung etwas länger gedauert...


Alle Lose

[Rezension] Dornenherz. Jutta Wilke

Titel: Dornenherz

 

Jedem Ende wohnt ein Anfang inne

 

Autor: Jutta Wilke
Preis: 14,95 € (Hardcover)
Seitenzahl: 224
Verlag: Coppenrath
Weitere Infos: Hier
Leseprobe: <<klick>>
 

Inhalt
Anna ist gelähmt und droht sich selbstzu verlieren. Mit dem Tod ihrer Schwester starb auch ein großer Teil von Anna und sie lebt wie durch einen Schleier. Sie versucht mit aller Kraft, ihre Schwester zu ersetzen und wie sie zu werden. Eines Tages entdeckt Anna wie durch Zufall ein altes verwittertes Grab mit einer Engelsstatue. Anna fühlt sich immer mehr angezogen von der Statue und malt diese. Mit diesem Engel beginnt ein Wendepunkt in ihrem Leben, denn sie macht nicht nur neue Begegnungen, sondern erfährt Stück für Stück auch etwas über die Vergangenheit.

Wie hat's mir gefallen

Dieses Buch ist einfach nur berührend und unglaublich liebevoll gestaltet. Einerseits gibt es die Hauptgeschichte um Anna, andererseits eine liebevolle historische Nebengeschichte und ganz bezaubernd: tolle poetische Zitate rund um die Rose.

Freitag, 14. Februar 2014

[Rezension] Zeitsplitter 1 - Die Jägerin

Titel: Zeitsplitter 1 - Die Jägerin

 

Autor: Cristin Terrill
Preis: 14,99 € (Hardcover)
Seitenzahl: 336
Verlag: Bastei Lübbe / Boje
Mehr Infos: Hier










Inhalt

Marina ist aufgeregt, denn sie will endlich dem Jungen, in den sie schon lange verliebt ist, sagen wie sehr sie ihn mag. Sie ist beliebt, hat tolle Freundinnen und überhaupt könnte nichts besser sein. Em ist auf der Flucht, wurde gefangenen genommen, wird täglich unter Qualen verhört. Die beiden Mädchen könnten nicht unterschiedlicher sein, doch sie sind ein und diesselbe Person. Einzig und allein die Zeit trennt sie, denn Em ist die vier Jahre ältere Zukunftsversion von Marina. Diese vier Jahre haben nicht nur das Mädchen und ihre Gefühle verändert, sondern auch die ganze Welt...

Mittwoch, 12. Februar 2014

Spontankauf: Was ich dich träumen lasse

Was ich dich träumen lasse


[Rezension] Plötzlich Prinz: Das Erbe der Feen

 

Titel: Das Erbe der Feen

Plötzlich Prinz (1):

 

Autor: Julie Kagawa
Preis: 16,99 € (Hardcover)
Seitenzahl: 512
Verlag: Heyne
Weitere Infos: Hier
Leseprobe: <<klick>> 







Inhalt
Ethan Chase wäre gerne normal, wie alle anderen Mitschüler an seiner High School. Doch er ist etwas Besonderes, denn er sieht Sie. Sie sind keine hübschen Feenwesen, die mit Blumen spielen und sich gegenseitig die Haare flechten, sondern Sie sind hinterlistige Wesen, die ihn damals ins Nimmernie verschleppten und für immer verängstigt haben. Ethan versucht der magischen Welt aus dem Weg zu gehen, doch er kann sich nicht verstecken - schließlich ist er der Bruder der Eisernen Königin. Weil alles noch nicht kompliziert genug ist, taucht auch noch die Schulschönheit Kenzie auf, stellt ihm eine nach der anderen Frage und weicht ihm nicht mehr von der Seite. Ob das ihr Verhängnis wird?

Wie hat's mir gefallen

Da ich die 'Plötzlich Fee' Reihe mochte, war mir klar, dass ich die SpinOff Reihe auch lesen will. Im besten Fall beginnt man auch ersteinmal mit der Plötzlich Fee Reihe um sich in Nimmernie einfinden zu können, schließlich tauchen auch viele bekannte Charaktere wie Grimalkin, Ash, Meghan, Puck und Co. wieder auf.
Zu Handlung selbst möchte ich nur wenig erzählen, denn sie ist durchweg spannend, interessant und fesselnd, aber man sollte nicht zu viel darüber wissen.

Dienstag, 11. Februar 2014

Montag, 10. Februar 2014

[Die kleinen Rhinos 8] Großmutters Küchentipps

Titel: Großmutters Küchentipps

 

 

Die kleinen Rhinos 8

 

 

Herausgegeben von: Jana Rogge
Preis: 5,95 € (Hardcover)
Seitenzahl: 96
Verlag: RhinoVerlag







Inhalt
Die Milch ist angebrannt, die Suppe versalzen und der Braten ist zäh? Nicht vertage, Oma fragen. Dieses Buch bietet praktische Tipps, wie man kleine und große Katastrophen in der Küche schnell meistern kann. Des Weiteren gibt es praktische Tipps und Wissenswertes, wieso man bestimmte Obstsorten separat lagern sollte oder was man beim Kochen, Braten und Backen beachten sollte.

Wie hat's mir gefallen

Dieses Buch überzeugt, wie die anderen Rhinos auch, durch seine gut durchdachte Aufteilung. Verschiedene Kapitel teilen den Inhalt Kategorien wie Lagerung, Katastrophen, Geschmack und allgemeine Tipps.

Sonntag, 9. Februar 2014

Neu im Regal: Blind Date mit einem Prinzen im Bunker

* Bunker Diary von Kevin Brooks

Das Buch darf ich für Vorablesen testen. Auch wenn das Cover absolut nichts her macht, finde ich die Story doch sehr spannend und bin super gespannt.

* Clockwork Prince (Chroniken der Schattenjäger 2) von Cassandra Clare


Das eBook musste ich mir einfach holen, denn ich fand Band 1 schon sehr toll.

* Happy Ends: Liebesgeschichten, die gut ausgehen von Isabel Allende, TC Boyle, Ingrid Noll und Anderen

Das Buch habe ich bei der Blinddate mit einem Buch-Aktion ergattert.

Freitag, 7. Februar 2014

[Buchverlosung] Danke an meine Leser

Ich habe auf Facebook die 300 Likes geknackt und dafür würde ich mich gerne bedanken.
Selbstverständlich gibt es etwas zu gewinnen, denn eure Treue soll belohnt werden.

Danke für zahlreiche Kommentare, Email, private Nachrichten, Anregungen und Gespräche. Danke dafür, dass ihr so fleißige Leser seid.

Nun seid ihr sicher gespannt: Was gibt es zu gewinnen? Ihr könnt euch entweder auf ein Hörbuch oder auf ein Buch (oder auf Beides) bewerben:


Gewinn A: "Die Liste der vergessenen Wünsche" (Taschenbuch) von Robin Gold

350 Seiten zum Nachdenken über das Glück - ein wirklich sehr schönes Buch.

Hierbei handelt es sich um eine gelesene Ausgabe!



 
 
Gewinn B: "Herzblut. Kluftigners neuer Fall" (Hörbuch) von Klüpfel und Kobr


Das Hörbuch ist noch originalverpackt.
648 min mit 10 CDs


   

Dienstag, 4. Februar 2014

Montag, 3. Februar 2014

[Rezension] Spinnenkuss - Elemental Assassin 1

Titel: Spinnenkuss

 

Elemental Assassin 1

 

Autor: Jennifer Estep
Preis: 12,99 € (Taschenbuch)
Seitenzahl: 448
Verlag: Piper
Weitere Infos: Hier








Inhalt
Gin oder auch 'Die Spinne' ist eine erfolgreiche und kalte Auftragsmörderin. Normalerweise passieren der 30-Jährigen keine Fehler und sie tappt nie in eine Falle. Bis jetzt. Ihr aktueller Auftrag stürzt ihr bisheriges Leben ins Chaos, denn die Spinne tappt in eine Falle. Wer will ihr etwas Böses? Wer kennt ihre wahre Identität? Um diese Fragen beantworten zu müssen, muss Gin die Seite wechseln und ungewollte Methoden anwenden. So zum Beispiel die Verbündung mit dem Detectiv Donovan Caine, der darüberhinaus noch ansehnlich und sehr sexy ist.

Wie hat's mir gefallen
Das Buch wirklich ganz anders, wie ich es erwartet hätte. Grober, schockender - leider auch etwas plumper. Die Story an sich gefiel mir sehr gut. Gin ist eine Auftragsmörderin und erzählt auch ein bisschen blutig von ihrem Beruf und ihren Klienten. Das störte mich nicht sonderlich, denn ich wusste, dass dies kein Jugendbuch ist - dessen sollte man sich vor dem Lesen unbedingt bewusst sein. Gin wird schnell in einen Strudel aus Lügen, Korrpution und Gewalt eingezogen. Die Spannung bleibt somit immer konstant sehr hoch und es passiert weitaus mehr, als man erwartet hätte. Wieso? Es ist schließlich Band 1 einer mindestens zehnteiligen Serie - andere Autoren hätten sich mit der Einführung ihrer Charaktere zeitgelassen, Jennifer Estep gibt gleich Vollgas. Sehr schön.

Sonntag, 2. Februar 2014

[Die kleinen Rhinos 7] Das Monats- und Feiertagsbüchlein

Titel: Das Monats- und Feiertagsbüchlein

 

 

Die kleinen Rhinos 7

 

 

Herausgegeben von: Ulrich Völkel
Preis: 5,95 € (Hardcover)
Seitenzahl: 93
Verlag: RhinoVerlag






Inhalt
Dieses Buch enthält nicht nur Fest- und Feiertage, sondern auch wichtige Informationen über die Wochentage.

Wie hat's mir gefallen

Dass der Donnerstag nach dem Donnergott Thor benannt wurde, weiß heutzutage sicher jeder. Doch wieso heißt der Montag Montag und der Freitag Freitag? Dieses Buch bietet ein umfangreiches Wissen über solche Fragen.