Freitag, 31. Januar 2014

[Neu im Regal] Plötzlich Prinz, Dornenherz und Zeitsplitter

* Zeitsplitter von Cristin Terrill

Jaja, ich hab das Buch an sich schon gelesen. Bisher nur als Manusskript, jetzt habe ich es endlich als Hardcoverbuch. Dazu gab es noch ein tolles Notizbuch.
"Unsere Liebe bedeutet mir mehr als der Tod."
"Dein Tod bedeutet mir mehr als unsere Liebe."
* Plötzlich Prinz von Julia Kagawa

Ich liebe die Plötzlich Fee Reihe und freue mich deswegen sehr auf die Spinoff Reihe.

* Dornenherz von Jutta Wilke


Klappentext/Buchbeschreibung

Zeitsplitter - Die Jägerin von Cristin Terrill (erscheint am 14.Februar)

Marina steht am Anfang: Sie ist reich, beliebt und verliebt in einen hinreißend attraktiven Jungen. Em ist am Ende: Sie ist seit Jahren auf der Flucht, seit Monaten in einer winzigen Zelle eingesperrt, wird beinahe täglich verhört. Die beiden Mädchen haben nichts gemeinsam, außer der einen Sache: Sie sind ein und dieselbe Person. Vier Jahre trennen sie. Vier Jahre, in denen die Welt an den Rand des Abgrunds gerät. Doch Em bekommt die Möglichkeit, durch eine Zeitreise die Vergangenheit zu ändern. Nur ist der Preis, den sie dafür zahlen muss, schrecklich ...

Plötzlich Prinz von Julia Kagawa

Der siebzehnjährige Ethan Chase ist nicht wie die anderen. Seit er als Kind von den Feen entführt wurde, folgen sie ihm auf Schritt und Tritt, sogar in seine neue Highschool. Als sie immer häufiger in sein Leben eingreifen, ahnt Ethan, dass sie ein Anliegen haben. Schweren Herzens macht er sich auf ins Feenreich Nimmernie, in der Hoffnung, den Spuk endlich zu beenden. Begleitet wird er von den temperamentvollen Kenzie, von der noch nicht so recht weiß, ob er sie lieben oder hassen soll...

Dornenherz von Jutta Wilke

Seit dem Unfalltod ihrer Schwester vor einem Jahr ist Anna wie gelähmt und droht, sich ganz und gar darin zu verlieren, den Eltern die verstorbene Tochter ersetzen zu wollen.
Bei einem Streifzug über den Friedhof wird sie von einer geheimnisvollen schwarzen Katze angelockt, die sie zu einer längst vergessenen Lichtung führt. Die Wege sind mit Moos bewachsen. Efeu rankt über die verwitterten alten Grabsteine. Und inmitten all dessen erblickt Anna mit einem Mal eine Engelsstatue umgeben von einem Meer aus weißen Rosen. Wie magisch angezogen, tritt sie näher an den Engel heran und berührt eine der weißen Blüten zu seinen Füßen. Nicht ahnend, dass sie damit eine schicksalhafte Wendung in Gang setzt

Außerdem gab es noch einen neuen Elefanten in meiner elefantösen Sammlung ;)

Welches Buchwäre etwas für euch?

Kommentare:

  1. Huhu,

    Zeitspitter hab ich mir bereits vorbestellt und bin schon sehr gespannt darauf. Dornenherz fand ich toll, so schön gefühlvoll und ganz anders als erwartet... das war mein Januarhighlight :)

    Der Elefant ist knuffig *.*
    Ich wünsch dir ganz viel Spaß beim Lesen ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, auf Dornenherz bin ich echt gespannt.
      Zeitsplitter war so toll *.*

      LG Inka

      Löschen
  2. Plötzlich Prinz sehe ich momentan auch sehr häufig. Bin gespannt auf Deine Meinung :)

    LG,
    Nalla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann kaum erwarten es zu lesen.
      Kennst du die Plötzlich Fee Reihe?

      Löschen
  3. *.* Zeitsplitter. Ich bin ssoooooo gespannt auf das Buch und kann es gar nicht abwarten bis zum Erscheinungstermin:D
    Alles Liebe und ich wünsche dir einen wundervollen Tag!
    <3
    Catherine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist einfach toll. Das beste Buch seit langem!!

      Löschen