Dienstag, 21. Januar 2014

Gemeinsam Lesen #44

 
 
Erstmals mache ich bei der Aktion
 
'Gemeinsam Lesen' mit.

Wer mehr darüber wissen will, klickt hier.

 




 
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
 
"Chronik der Schattenjäger 1: Clockwork Angel."  und ich bin bei 32% vom eBook

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
 
"Sofort schwang die Tür auf und gab den Blick auf einen riesigen, hell erleuchteten Raum frei."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
 
Ich habe lange überlegt, ob ich diese Reihe anfange. Die ersten fünf Bände der Chronik der Unterwelt gefiel mir zwar gut, aber so recht sprach mich der Klappentext dieser Reihe nicht an. Es kam wie es kommen musste: mein SuB erschlägt mich fast und ich habe schier unwillkürlich gewählt. Bisher bin ich sehr gefesselt und begeistert von den unterschiedlichen Personen. Ich mag vor allem beide Männer. Jem und Will haben jeweils etwas sehr Reizvolles und ich könnte nicht raten, wen Tessa wohl erwählen wird/würde.

4.Welche Charaktereigenschaft magst du an deiner aktuellen Protagonistin/aktuellem Protagonisten (Hauptcharakter) besonders gerne? Wenn es mehrere Hauptcharaktere gibt, darfst du natürlich von allen erzählen. :)  

Tessa setzt ihren Willen durch und kämpft. Sie ist so schön neugierig und das liebe ich so an ihr - schließlich bin ich auch neugierig. Ich wär gerne so mutig wie sie.
An Will mag ich, dass er so keck, frech und selbstbewusst ist. Er gibt nach außen hin immer den Starken, auch wenn es ihm nicht immer so gut geht. Auch so etwas mag ich sehr, denn ich bin auch so.
Jem ist eher der nachdenkliche, ruhige, elegante Typ. Sehr anziehend - an ihm mag ich eigentlich alles.
Ich bin echt gespannt, wie das Buch weitergeht.

Kommentare:

  1. Klingt ziemlich interessant.
    Vielleicht lese ich diese Reihe bal auch einmal...
    Liebe Grüße und noch eine schöne Woche :)
    Nora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kennst du die Chronik der Unterwelt? Ich finde, dass sollte man bestenfalls vorher gelesen haben ;)

      Löschen
  2. Huhu!
    Da mich die Chroniken der Unterwelt nicht so wirklich umgehauen haben, hab ich von dieser Reihe erstmal Abstand genommen. Ich warte mal auf deine Rezi :)

    GLG Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe das schon oft gelesen. Bisher gefällt es mir ganz gut, aber ich bin auch noch am Anfang der Reihe.

      LG ;)

      Löschen
  3. Ich schleiche auch schon lange um diese Reihe herum. Warte mal ab, wie dir das Buch am Ende gefallen hat. Mein SUB ist im oberen 3-stelligen Bereich, da kann ich mir nicht noch mehr Bücher leisten, die ich nicht regelrecht verschlingen kann.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,

      ja bisher hab ich eher negative Meinungen darüber gelesen. Ich bin ca. mit 1/3 durch und finde es ähnlich gut wie die Vorgängerreihe. Ich lese es fix und gern, kann lachen und bin eigentlich sehr zufrieden.

      LG ;)

      Löschen
  4. Hallo,

    das Buch bzw. die Trilogie habe ich auch letztes Jahr gelesen und für gut befunden :) Gerade das man eigentlich bis zum Ende hin nicht wusste, für wen Tessa sich nun entscheidet, fand ich ziemlich spannend :)
    Wünsche dir viel Spaß beim weiteren Lesen und bin gespannt, was du dann abschließend sagst :)

    LG,
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich könnte mich auch nicht entscheiden, ob ich Will oder Jem besser findet... bin echt gespannt, wie das noch weitergeht ;)

      Hast du alle 3 teile gelesen?

      LG

      Löschen
  5. Ja, ich habe gleich alle 3 Teile hintereinander weg gelesen. Die ersten beiden haben bei mir eine Weile als E-Book gesubbt und als der letzte dann rauskam hab ich endlich mal mit lesen angefangen :)
    Jetzt ärgere ich mich nur, dass ich mir das 3. als 'echtes' Buch gekauft habe und die anderen beiden nicht mehr mit dem alten Cover bekomme irgendwie :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich lese es auch gerade als ebook. Deswegen ist es bei mir nicht so tragisch mit dem Cover. Aber ich verstehe das - man will es einheitlich haben. Ich verstehe den Coverwechsel sowieso nicht...

      Löschen