Montag, 25. November 2013

Wintertipp #1 - "In der Weihnachtsbäckerei"

Plätzchen backen (links sehr ihr die Vorbereitung für die Margaretenplätzchen, links die Schneeflöcken)

Ich habe mir gedacht, dass ich nach dem Herbsttipp eine neue Serie beginne: Wintertipps.
Heute starte ich mir zwei einfachen Plätzchenrezepten, die schnell und easy umzusetzen sind.

Margaretenplätzchen (mit Schokolade)

* 100 gr. Butter
* 100 gr. Zucker

* 1x Vanillezucker
* 2 EL Wasser
* 1 Ei (Größe M)
* 150 gr. Mehl

* 50 gr. Weizenin
* 1 TL Backpulver
* 100 gr. Bitterschokolade

Butter, Zucker, Ei und Vanillezucker verrühren.
Dann Mehl und Weizenin dazu. Wenn der Teig zu trocken ist, 1-2 EL Wasser dazu.
Bitterschokolade hacken (nicht zermahlen oder zu fein hacken). Untermischen.
Bei 180 Grad ca. 12-15 min. backen.

Mehr tolle Rezepte und Backideen gibt es hier: yummyskummy

Kommentare:

  1. Schöne Bilder, da bekommt man richtig Lust aufs Backen. Ich hab bisher noch nicht angefangen, langsam wirds aber Zeit, bin schon fleißig auf Rezeptesuche :)

    Liebe Grüße
    Bonny von Bonny & Kleid

    AntwortenLöschen