Sonntag, 28. Juli 2013

Buchverlosung: Danke an alle Leser

Anlässlich meiner 111 Likes im Facebook und meiner 55 Follower hier, gibt es ein Schnapszahlgewinnspiel.

Ich möchte mich bei meinen Lesern bedanken, vor allem bei allen Aktiven, die mir helfen und mit mir über Bücher und Co. reden. Das könnt ihr gewinnen:

Taschenbuch Dämonenängerin 1

Was müsst ihr dafür tun?


Nein ihr müsst kein Leser sein, aber bitte bedenkt: ich möchte mich bei allen bedanken, die auf meinem Blog unterwegs sind, somit freue ich mich natürlich, wenn ihr auch nach dem Gewinnspiel mal wieder vorbeischaut.
Ich möchte in einem KOMMENTAR (alternativ Mail an lebensleseliebelust@web.de) von euch wissen, welches Buch ich unbedingt diesen Sommer lesen sollte. Wie ihr sicher wisst, steh ich auf Dystopien, Fantasy, Romantasy und auch ganz typische Liebsgeschichten. Aber ich bin auch von neuen Genre nicht abgeneint.
Also ran an die Tasten: Was soll ich lesen und vor allem: warum?
Ihr habt dafür Zeit bis zum 4. August 21 Uhr!

Am 5.August gebe ich denn hier und auf Facebook den Gewinner bekannt. Derjenige sollte sich dann bitte bis zum 7.August bei mir melden, ansonsten lose ich erneut aus.


Teilnahmebedingungen: 
- Ein Alter von mindestens 18 Jahren (oder eindeutiges Einverstänis der Eltern) 
- Wohnsitz in Deutschland (ansonsten Rückerstattung der höheren Versandkosten) 
- Der Gewinner/die Gewinner erklärt sich mit der Teilnahme als einverstanden, dass der Name des Gewinners bekanntgegeben wird 
- Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich
- Die Auslosung erfolgt per Zufall; der Rechtsweg ist ausgeschlossen
- Einsendeschluss ist der 4.08.2013 . Ich übernehme keine Haftung für verlorengegangene Postsendungen.

Kommentare:

  1. Huhuuuu :)

    Ich würde dir ans Herz legen, mal das Buch "Der Überdruss" von Mo Yan zu lesen. Es zeigt auf skurrile Art und Weise, wie ein Mann nach seinem Tod in Form von unterschiedlichen Tieren wieder aufersteht. Manchmal lustig, manchmal traurig und das Buch ist ein ganz schön fetter Schinken. Aber es ist wirklich nicht langweilig!
    Kann ich dir nur ans Herz lesen. Es gab nicht umsonst den Literaturnobelpreis dafür :)
    LG aus Ostfriesland, Adrian

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Adrian,

      freut mich, dass du wieder mitmachst - ich drücke dir die Daumen.
      Danke für den Tipp!

      LG Ingrid von lebens[leseliebe]lust

      Löschen
  2. Guten Morgen :)

    Ich würde dir die Bücher von Poppy J. Anderson empfehlen.
    "Touchdown fürs Glück", "Make love und spiel Football" und "Verliebt in der Nachspielzeit"
    Gibt es leider nur als E-Book, aber die passen super zum Sommer. Sie sind lustig und romantisch :D Einfach schön
    Ich lasse dir man den Link zur Rezension zu "Touchdown fürs Glück" da. Ich hoffe das ist okay ?

    Ganz liebe und sonnige Grüße
    Jacky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. http://jackys-bücherregal.de/poppy-j-anderson-touchdown-fuers-glueck/

      Ich glaub ich hab den Link vergessen :D

      Löschen
    2. Wow, danke für den Link!

      LG Ingrid von lebens[leseliebe]lust

      Löschen
  3. Hallöchen,
    ich kann dir nur empfehlen die Dystopie "Ich fürchte mich nicht" von Tahereh Mafi zu lesen. Das Buch war mein persönliches Sommerhighlight 2013.
    Im September erscheint dazu schon der zweite Band, auf den ich mich schon tierisch freue :)

    Ganz liebe Grüße
    Levenya

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe schon viel von dem Buch gelesen, aber noch habe ich es nicht. Ich denke, ich muss es mir endlich mal leisten. Das Cover ist auch unglaublich hinreisend.

      LG Ingrid von lebens[leseliebe]lust

      Löschen
  4. Hey,
    ich kann dir nur Lucian von Isabel Abedi empfehlen. Eine tolle Geschichte, die mich berührt und gefesselt hat wie schon lange kein Buch mehr.
    Probier es einfach mal aus :)

    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp!

      LG Ingrid von lebens[leseliebe]lust

      Löschen
  5. Hey,

    so wie es aussieht stehen wir auf die gleichen Buch Genres :) Ich weiß nicht ob du diese Bücher gelesen hast, aber ich kann dir einmal Dark Canopy empfehlen (eine actionreiche und originelle Dystopie mit viel Herz) und Stadt der verschwundenen Kinder. Das ist auch eine Dystopie die einfach hammermäßig geschrieben ist. Auch der Inhalt ist grandiös und man kann nicht aufhören das Buch zu lesen. Die Liebesgeschichte ist auch wirklich toll :)

    LG Cristina ( buch.ruecken (ät) web.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Beides steht schon ganz oben auf meiner Wunschliste.
      Ich freu mich immer sehr, wenn ich Leute treffe, die auf diesselben Bücher stehen, wie ich ;)

      LG Ingrid von lebens[leseliebe]lust

      Löschen
  6. Ich empfehle dir den Buchtipp des Jahres: Jojo Moyes - Ein ganzes halbes Jahr (eine superschöne Story zum Mitfühlen und Träumen).

    saturnia-julie@web.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach der Buchrücken klingt schon bezaubernd. Danke für den Tipp!!

      LG Ingrid von lebens[leseliebe]lust

      Löschen
  7. Ich kann dir emphehlen, die Vampire Academy-Reihe zu lesen, weil sie richtig klasse und spannend ist.

    Bitte benachrichtige mich im Gewinnfall hier: christina.rolle@vr-web.de

    LG Chrisy

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,
    Ich kann dir »Beta« von Rachel Cohn empfehlen, weil mich die Dystopie sehr in ihren Bann gezogen hat und ich denke, dass es jeder mal gelesen haben sollte.
    E-Mail: d@winzen4.de
    Liebe Grüße,
    Daniel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Daniel,

      ist es ein Mehrteiler? Es klingt echt spannend!

      LG Ingrid von lebens[leseliebe]lust

      Löschen
    2. Hallo,
      Nein, das ist ein einzelnes Buch.
      Liebe Grüße,
      Daniel

      Löschen
    3. Oh, das freut mich zu hören. Ich habe nicht die Schnauze voll von Trilogien, aber es ist auch mal erfrischend, nich immer gleich drei Bücher kaufen zu müssen ;)

      Löschen
  9. Hey :)
    Ich mache nicht mit, weil ich das Buch schon habe. Aber ich habe ein bisschen Werbung für dich gemacht ;)
    http://jennybuecher.blogspot.de/p/gewinnspieleaktionen.html

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jenny,

      das ist unglaublich lieb von dir. Danke!

      LG Ingrid von lebens[leseliebe]lust

      Löschen
  10. Hallöchen,

    also ich könnte dir "Wie ich Brad Pitt entführte" von Michaela Grünig empfehlen. Das ist eine locker leichte und lustige, aber etwas andere Liebesgeschichte. Eine tolle Sommerlektüre.

    Liebe Grüße
    Anja

    anja.schrooten@googlemail.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kenne ich noch gar nicht, ich google das gleich mal.
      Danke für den Tipp!! ;)

      LG Ingrid von lebens[leseliebe]lust

      Löschen
  11. Ich würde dir "Lost on Nairne Island" von Eileen Cook empfehlen. Ist grade frisch erschienen! Es ist Spannend und lässt sich super flüssig lesen. Von Verlag heißt es "Mystery trifft Liebesgeschichte mit Suchtpotential" und das stimmt eindeutig :)

    Liebe Grüße
    Natalie
    https://www.facebook.com/pages/All-you-need-are-books/620106058009117

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte schon gesehen, dass du das liest und schon da hat mich das Cover schwer begeistert. Hach.. *Haben will* :)

      Danke für den Tipp!

      LG Ingrid

      Löschen
  12. hallöchen, ich lese immer fleißig mit und überlege gerade fieberhaft was ich dir am besten empfehlen würde. also wirklich überrascht hat mich die serie von Carrie Ryan mit dem ersten Teil the Forest. Ich hätte nie gedacht, dass das buch so viel enthält =) und wirklich gut fand ich auch von kelly keaton dein göttliches Herz entflammt. auch das buch war eine Überraschung =) ich hoffe ich empfehle dir jetzt nichts, dass du schon gelesen hast. =) lg julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das höre ich gern, dass du hier gerne mitliest!
      "Dein göttliches Herz entflammt" packe ich gleich mal auf die Wunschliste udn auchd as andere klingt sehr gut!

      Danke!!!

      Löschen
  13. GONE GIRL von Gillian Flynn! Ich habe es vor einem Monat als Vorableseexemplar bekommen und ich war hin und weg. Es wird auch verfilmt mit Reese Witherspoon... Vom Genre ist es ein (Psycho)Thriller. Ich kann mich mit dem Inhalt leider nicht kurz fassen, da ich sonst zu viel verraten würde. Es ist richtig, richtig gut. Es erscheint aber erst am 22. August... Du kannst dich ja solange vorfreuen oder so xD Ein MustRead!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das sagt mir was! Vorfreude ist immer die schönste Freude ;)

      Löschen
  14. Huhu :)
    also spontan hätt ich ja "Silber" gesagt, weil ich das auch super (anders) fand - aber da erzähl ich dir ja nichts Neues. Ich fand "Die Verratenen" von U. Poznanski ja auch ziemlich spannend, irgendwie hab ich sowieso einen Narren an der Autorin gefressen. Hab beinahe alle Bücher von ihr gelesen und fast alle beinhalten eine einzigartige (gut umgesetzte) Idee. Hmmm vielleicht sollte ich dir lieber die Autorin generell ans Herz legen :)
    Ansonsten fand ich "The Executioner" von Chris Carter als meinen letzten Thriller ziemlich gut geschrieben: da werden Urängste heraufbeschworen (zumindest bei mir...)- sowohl die Polizisten Hunter und Garcia, als auch die tiefen Abgründe (wenn auch nicht abwegig) hinter der Story sind wirklich gut inszeniert
    ... um mal etwas außerhalb deines "Genre-Wohlfühlbereichs" zu erwähnen ;)
    LG, Esther

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Silber mochte ich auch sehr! U. Poznanski scheint gerade sehr IN zu sein, da muss ich mal nach gehen. Danke!

      LG Ingrid

      Löschen
  15. Dann will ich auch endlich mal bei dir mitmachen =)
    Mein Tipp fällt hier bestimmt aus der Reihe, da bei mir leider das Geld grad knapp ist für Bücher, kann ich diesen Sommer auf keine große Liste zurückgreifen und diese wird noch weter eingeschränkt, weil Bücher wegfallen, die ich von dir empfohlen bekommen habe und die du somit ja schon kennst.
    Also wird es ein Tipp sein in Richtung Meister des Horrors, ja eig nicht so dein Genre, aber das Buch, dass ich von Stephen King gerade lese, erheitert mir meinen Sommer. Ich empfehler daher die Reihe um Jack Sawyer, Talisman und Das Schwarze Haus. Es ist wenigstens ein bisschen Fantasy mit drin, ne Liebesgeschichte gibt es leider nur leicht in zweiten Band (sowas gefällt dir ja), dafür eine umso tollere Freundschaft in Band 1. Auf jeden Fall liefert es einen Jungen, der einer meiner Lieblingsfiguren geworden ist. Mich hat es wirklich gefesselt. Habe in der Bahn grinsen müssen (und wurde dafür schief angesehen) und eben habe ich weinen müssen. Und wenn ein Buch Emotionen weckt, ist es gut.
    Ach, und ein bisschen Flausch ist auch dabei ^^

    Ansonsten hätte ich einfach "Silber" empfohlen, weil es einfach so wundervoll war, aber das weißt du ja selber ;)

    LG, Kaddy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaa du machst auch mit. OH mein Gott, ich freu mich so.

      Das Buch klingt super gut ;) Werd ich mich gleich notieren

      Liebste Grüße,
      deine LKF alias Ingrid

      Löschen
  16. Also ich möchte unheimlich viel Lesen: Wandel der Zeit (Savannah-Liebe gegen jede Regel) und Lilith - Wunschlos glücklich, Mein Herz zwischen den Seiten. Habe ich vor kurzem bestellt und warte noch auf Lieferung. Aber ich freue mich auch auf Shadows Claim und Lothaire von Kresley Cole. Leider gibt es die Bücher noch nur auf Englisch, aber ich versuch damit auch meine Sprachkenntnisse aufzubessern. Ich bin einfach zu ungeduldig, um auf die Übersetzung zu warten. Die Reihe ist wirklich toll. Der Geschmack von Sommerregen hab ich auf lovelybooks leider nicht gewonnen, aber das Buch hat ein so wunderschönes Cover und einen tollen Klapptext.
    Zur Zeit lese ich Sommernachtszauber von Ellen Alpsten. Da geht es um die Schauspielerei und einen Geist.

    Ich würde das Buch gerne gewinnen. Ich kenne die Schriftstellerin und sie schreibt wirklich sehr gut.

    LG
    Nadine

    nadines39@gmail.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das klingt wirklich super!! Danke für den Tipp.

      Mein Herz zwischen den Zeilen lese ich gerade ;) Tolles Buch

      Liebste Grüße, Ingrid

      Löschen
  17. Hallöchen,

    also ich könnte dir "Ein todsicherer Job" von Christopher Moore empfehlen. Da hast du Fantastik, Humor, Tiefgang und eine nette Geschichte in einem. (:
    Ist mein Lieblingsbuch und es dreht sich alles um den Tod. Klingt erst mal düster und bizar, ist aber wirklich lesenswert!

    Ansonsten hat mir vor allem die Ring-Trilogie von Nora Roberts gefallen: Grün wie die Hoffnung, Blau wie das Glück und Rot wie die Liebe.
    Vllt. ist das ja auch was für dich? Liebe und Fantasy auf 3 Bücher! (; Es geht zwar auch um Vampire (als Gegner), aber darüber kann man hinwegsehen, finde ich. (:

    VG

    AntwortenLöschen
  18. Hallo :D

    Aalso. Ich verliebe mich andauernd in Bücher. Deswegen ist immer das Buch mein Lieblingsbuch welches ich gerade lese. Aber wenn ich dir ein Buch nennen soll was super ist und welches du am besten noch nicht kennst (damit du neuen Lesespaß hast) Ist: "Im Schummeln eine 1" von Marie Louise Fischer.

    Es ist zwar kein Fantasy-buch, keine Dystopie und auch keine typische Liebesgeschichte, dennoch hat mich dieses Buch gefesselt.

    Ich finde es so toll, da es eine Alltagssituation (Den Alltag eines Mädchens) zeigt. Man identifiziert sich spielend mit ihr und schmunzelt über ihre Lügen :D
    Schaus dir einfach mal an. :D
    Eines ist sicher: Langweilig wird es nicht! Da schon eher komisch.

    LG
    Larissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. uuuuuups..... peinlich...... :( "Im Schwindeln eine eins".... :D
      Sorry. ist jetzt echt peinlich :D Da schreib ich einfach den Namen des Buches falsch. Schwindeln gibt auch viel mehr Sinn... hmm naja es ist schon spät..

      LG
      Larissa

      Löschen
    2. OK ;) schau ich mir gleich mal an, ich bin ja prinzipiell allem neuen gegenüber offen

      Löschen
  19. Hallo Inka,

    ich empfehle dir dir Godspeed Triologie, falls du diese noch nicht erkennst. Der dritte finale Teil erscheint in diesem Monat. Es ist eine Dystopie mit Liebesgeschichte, die mich total gefangen genommen hat :-)

    LG Desiree
    Email: Fantasybookfan.2012@gmail.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Godspeed kenne ich nur Band 1, aber ich finde das unglaublich toll. Heute kam ja Band 3 raus

      LG

      Löschen
  20. huhu! :)
    oh, wie schön, du machst wieder eine buchverlosung! :) dann versuche ich nochmal mein glück bei dir. :) das buch klingt echt verlockend. das cover ist schon mal klasse. und genau mein genre! ;)
    ich bin eine begeisterte fantasy-leserin. und ich finde unter den neuerscheinungen in diesem jahr die watersong-reihe von amanda hocking total toll! und würd sie dir gerne weiterempfehlen. ich liebe bereits band 1 und warte seit der erscheinung nun auf band 2, welcher im august rauskommen wird. ganz ungeduldig und süchtig. ;) es geht um sirenen, eine jugendliche liebe, sommer an einer schönen küste, 2 sympathische schwestern, von denen die eine gerne nachts im meer schwimmt...
    lieben gruß,
    abraxandria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es wird wohl jetzt regelmäßig mind. 1x im Monat eine Verlosung geben (vielleicht auch öfter).

      Watersong kenne ich noch nicht, klingt aber total nach meinem geschmack!! Danke ;)

      lg ingrid

      Löschen
  21. Hallo. :)

    Ich würde dir "Die Wanifen" von René Anour ans Herz legen.
    Ein Fantasybuch der ganz besonderen Art. Es spielt in den Alpen der Vorzeit und geht um Geister, die sich Menschen erwählen (werden Wanifen) und die dann ganz spezielle Fähigleiten entwickeln.
    Es ist etwas total anderes unter dem ganzen Fantasy-Gedöns und hat sich ganz wunderbar lesen lassen. Zudem hat es mit Ainwa eine sehr starke Prota.
    Auch der Autor ist wirklich ganz toll, den mit dem durfte ich gerade ein Interview führen, welches bald auf meinem Blog zu sehn ist (+ Verlosung des Buches).

    Alles Liebe, Sophie + auf die nächste Schnapszahl

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei der nächsten Schnapszahl verlos ich auf jeden Fall wieder etwas!
      Also spätestens bei 222 ;)

      Das Buch kenne ich noch nicht, aber es klingt soo toll

      Danke für den super tipp!

      Löschen
  22. Hallo,
    ich hab letztens mein absolutes neues Lieblingsbuch gefunden: Ich fürchte mich nicht von Tahereh Mafi. Davon hast du sicher schon gehört, mir hat es richtig gut gefallen! :)

    Liebe Grüße,
    Länny :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uhh wie ist es so?? Das will ich UNBEDINGT lesen

      LG Ingrid

      Löschen
  23. Hallo,
    das Buch klingt ziemlich interessant, also versuche ich mal mein Glück.

    Ich hab mir diesen Sommer Ein Jahr voller Wunder von Karen Thompson Walker gekauft und kann das wirklich jedem ans Herz legen. Das ist mal eine ganz andere Dystopie und ich bin mir recht sicher, dass es nichts vergleichbares gibt.
    Liebe Grüße Anika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Dämonenfängerinreihe (Band 4 erscheint im Okt) ist auch super!! Ich liebe Riley und vor allem Beck, ich drück dir die Daumen, dass du es mal lesen lannst.

      Und danke für den dystopietipp ;)

      LG Ingrid

      Löschen
  24. Hey,
    du solltest diesen Simmer unbedingt "Paradiesvoll & geheimnisgrün" lesen, wenn du auf Dystophie und Fantasy stehst. Es ist zwar eher ein Kinder- und Jugendbuch,aber meiner Ansicht nach toll geschrieben und mir hat es richtig gut gefallen. Ich stehe ungefähr auf das gleiche Genre wie du.
    LG, Liesa
    PS: Toller Blog.
    http://immer-mit-buch.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag Kinder- und Jugendbücher, mir ist nichts zu jung ;). Ich finde, man muss ersteinmal reinlesen um zu urteilen und das Buch klingt wirklich toll.

      Danke für den schönen Tipp!

      Sonnige Grüße,
      Ingrid

      Löschen
  25. Hallo und liebe Sommergrüße!

    Ich möchte Dir ein Buch empfehlen, das etwas unbekannter ist. Das soll aber nicht so bleiben, denn es ist wirklich toll und die Autorin würde sich über viele neue Leser freuen.

    Das Buch heißt "Die Farben der Sonne" und es ist von Brita Rose-Billert.

    Es geht darum um einen Jungen, der als Sohn einer Lakota und eines schnöseligen Anwaltes nach dem Tod seiner Mutter ganz allein da steht und erst mal seinen Platz im Leben finden muß. Auf Pine Ridge, dem Reservat, lernt er seine indianische Großfamilie kennen und nach anfänglicher Ablehnung seinerseits erfährt er Stück für Stück, was es heißt, ein Stone Horse zu sein.

    Ein wirklich tolles Buch, fernab vom Mainstream, das ich in einer einzigen Nacht durchgelesen habe - und es ist ziemlich dick! Also, schau mal rein, es lohnt sich!

    Lieber Gruß
    KleinerVampir (Zu erreichen via Lovelybooks)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klingt super!! Danke für den tollen Tipp (ich brauche wohl bald mal einen leseurlaub)

      Liebe Grüße,
      ingrid

      Löschen
  26. Also ich kann dir von C.L. Wilson die Buchserie umd Rain und Elly empfehlen.
    Der ersten Band ist "Im Bann des Elfenkönigs"
    Schöne Bücher für kleines Geld.

    Wünsche dir noch einen schönen Sommer mit den vielen tollen Buchtipps ;)
    Sonnige Grüße
    von Muepfel (lovelybooks)

    AntwortenLöschen
  27. Hi :)
    Was zu meinen absoluten Lieblingsbüchern zählt ist:
    Skulduggery Pleasant von Derek Landy!
    Toller Schreibstil, viel Action und jede Menge Fantasy :)
    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also bei Skulduggery Pleasan bin ich hin und hergerissen. Sooo viele erzählen mir davon, aber ich bin so sehr vom Cover abgeschreckt. Vielleicht muss ich mal meine Vorurteile wegpacken und einen Versuch starten ;)

      Löschen
  28. Guten Morgen :),
    du bist mir glatt symphatisch, weil du Elefanten magst. Das sind auch meine Lieblingstiere ;). Ich möchte die Dämonenfängerin schon länger lesen, also muss ich glatt mitmachen bei deinem Gewinnspiel.

    Ich habe mal deine Rezis durchstöbert und lege dir gaaaaaaaaaanz wämstens ans Herz die Reihe von Cat & Bones. Ich habe mich noch nie soooo in eine Reihe verliebt, wie in diese und ich bin ebenfalls wie du Romantasy-Leser und wir haben schon einige gemeinsame Bücher gelesen :)! Die Cat & Bones Reihe beginnt mit dem Buch "Blutrote Küsse" und ist von Jeaniene Frost. Ein großer Vorteil dieser Reihe ist natürlich, dass sie schon fertig geschrieben ist :)!

    LG Diana (PS: Ich hatte mal versucht einen Blog zu schreiben, habe es aber gleich wieder aufgegeben aus Zeitmangen ;) ... also nicht wundern über mein Google-Konto)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du magst Elefanten?????? Wie toll *.*

      Das Buch ist auch toll. Cat&Bones klingt klasse, muss ich mir gleich mal anschauen.

      Wenn du mal eine Gastrezension bei mir schrieben willst, weil die Zeit für den eigenen Blog nicht reichte, freu ich mich sehr darüber

      lg ingrid

      Löschen
  29. Wie wärs mit Ewiglich Band 1, ich liebe diese Bücher einfach! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, damit liebäugel ich auch schon ein bisschen ;)

      Löschen
  30. Meine Lieblingsdystopie dieses Jahr war "Unsterblich" von Julie Kagawa - kannst ja mal in meine Rezi gucken:
    http://mikkaliest.blogspot.de/2013/06/unsterblich-tor-der-dammerung-1-julie.html

    Es verbindet Vampirgeschichte und Dystopie, eine Art Zombies gibt es auch, und irgendwie ist die Mischung etwas völlig Neues, Unverbrauchtes. Da kommt eigentlich NIE der Gedanken auf, man hätte sowas schon gelesen! Die Charaktere sind toll, die Welt ist gut durchdacht... Ich bin schon am Überlegen, ob ich den zweiten Band auf englisch lese, weil ich so gepannt bin, wie es weitergeht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Julie Kagawa mag ich sehr ;). Ich war nur etwas abgeschreckt, weil jmd mal schrieb, es is eher brutal als emotional. Ich brauch keinen Herzschmerz, aber gegen ne Miniminilovestroy mittendrin habich nix :)

      LG Ingrid

      Löschen
  31. Hey, dann mach ich auch mal mit. Ich möchte die Bücher schon total lange lesen und sie sollen ja wirklich Super sein!. Also ich weiß nicht, ob ich genau deinen Geschmack treffe und ob du die Bücher schon gelesen hast, aber das Buch ''Ein ganzes halbes Jahr'' von Jojo moyes ist so wunderschön! Eine wunderschöne Liebesgeschichte, die auf keinen Fall Gewöhnlich ist. Ein mitreißendes Buch und wirklich ein Muss für jeden! Welche Bücher ich noch empfehlen kann ist die Zeitenzauber-Trilogie, Selecetion (auch eine Trilogie) und die Edelstein-Trilogie empfehlen. Alle sind wunderschön geschrieben und super Spannend. Selection hat ein bisschen von der Bachelor Sendung aber ist trotzdem mitreißend. Lohnt sich wirklich bei allen Büchern! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bisher lese ich "Eine handvoll Worte" von jojo Moyes und bin noch nicht soo überzeugt, aber ich halte durhc und starte auch ein ganzes halbes jahr demnächst, denn es empfehlen mir ja wirklich alle ;)

      danke

      Löschen
  32. Hallo!
    Ich würde auch gerne mitmachen! :)
    Ich folge dir auf fb mit Hannah Jäger.
    Also Sommerbücher...:
    Nach dem Sommer
    Mein Sommer nebenan
    Mein Herz zwischen den Zeilen
    Und falls Du "Mit Dir an meiner Seite" noch nicht kennst, das musst du lesen!! Es ist wunderschön!
    Liebe Grüße,
    Hannah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit dir an meiner Seite kenne ich bisher nur als Film, den Rest habe ich gelesen. Danke für den schönen Tipp ;)

      Löschen
  33. Oh man... Wieso stoß ich jetzt bloß erst auf deinen Blog! ;)

    Die Auswahl an Büchern ist immer so schwer :D

    Also ich hab diesen Sommer ganz fasziniert "Evermore" angefangen. Eine unglaublich schöne Geschichte finde ich.
    Ansonsten könnte ich dir "Engelsnacht" von Lauren Kate empfehlen. Cam und Daniel werden dich hoffentlich genauso amüsieren wie mich ;)
    Ansonsten im Fantasy-Genre könnte ich dir noch "Blutbraut" von Lynn Raven empfehlen. Eine wundervolles Buch mit einer Menge Seiten :D Eine tragische Liebesgeschichte, die fast zum Scheitern verurteilt ist... Der Schreibstil ist super, da er immer zwischen den verschiedenen Charakteren hin und herspringt.

    Viel Spaß beim Lesen :D
    Ich werde gleich mal weiter auf deinem Blog stöbern.

    Liebe Grüße Ronja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liiiebe Evermore, auch wenn es ein bisschen an Vampire Diaries erinnert. Engelnacht muss ich unbedingt lesen udn Lynn Raven mag ich auch sehr

      danke und komm gern immer wieder (es wird jetzt regelmäßig buchgewinnspiele geben)

      Löschen
  34. Ich empfehle dir "Plötzlich Fee - Sommernacht" und "Kyria & Reb - Bis ans Ende der Welt". Das erste ist ein Fantasie Roman, das zweite eine Dystopie. Beide Bücher haben mich sehr begeistert und besitzen sehr viel Symphatie in den Charakteren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die mag ich beide auch sehr gerne ;)

      Löschen
  35. Ich möchte Silber- das erste Buch der Träume lesen, da es sich echt gut anhört :)
    Luisasmiley (Lovelybooks)

    AntwortenLöschen
  36. Hallöchen

    Ich folge dir schon länger bei Facebook als Yvonne Witt und bei GFC als Miyuki1985.
    Ich kann jedem die Black Dagger Reihe empfehlen, meine absolute Lieblingsreihe oder sonst die Fallen Angels Reihe, beides von J.R. Ward.

    LG
    Yvonne
    Miyuki1985@live.de
    http://yukilein.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  37. aaach .. es ist immer so schwer ein bestimmtes Buch zu empfehlen bei einer solch riiiiesigen Auswahl. Aber ich bin momentan die Black Dagger Reihe am lesen und ich bin wirklich begeistert und völlig angetan. Natürlich handelt es sich auch hier um Vampirbücher und seit der Hystery rund um Twilight sind viele Leser von dem Thema abgeneigt und zugegebenermaßen war ich anfangs auch sehr skeptisch,aber J. R Ward hat bereits auf den ersten Seiten meine ganzen Zweifel weggeblasen. Es ist einfach eine Mischung aus allem was diese Reihe so besonders macht: Mystery, Spannung und Erotik. Genau das richtige für den Rekordhitze-Sommer :)
    Alternativ kann ich aber auch noch die Virals-Reihe von Kathy Reichs empfehlen, obwohl es sich um eine Reihe für Jugendliche handelt, werden hier Fantasy- und Thrillerelemente gekonnt kombiniert wie ich es nur selten zuvor gelesen habe. Ein wahrer Lesegenuss von der Meisterin der Knochen!

    Liebe Grüße

    Ilona
    ilona1991@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  38. Huhu,
    ich würde dir die Gone-Reihe von Michael Grant ans Herz legen.
    es geht darum dass plötzlich alle menschen über 15 verschwinden
    und der hauptchara sam auch bald 15 wird und nun sich der herausforderung dieser neuen welt stellt.
    Es war ursprünglich mal eine Trilogie, wird aber soweit ich weiß,
    gerade auf 6 Bände erweitert. Band 5 erscheint anfang oktober

    1. Verloren
    2. Hunger
    3. Lügen
    4. Rache
    5. Angst
    6. Light (noch keine veröffentlichung geplant)

    Liebe Grüße Sarah
    http://booksonpetrovafire.blogspot.de/

    AntwortenLöschen